Ist notaufnahme zu übertrieben?

9 Antworten

Hallo.

Also in der Notaufnahme wirs dir mit diesem bisschen nicht groß geholfen.
Wenn du nicht warten kannst bis dein Hausarzt morgen öffnet, dann probiere es mit dem ÄND (ärztlicher Notfalldienst ).
Das ist ein Hausarzt (beliebig) der dann zu dir kommt. In größeren Krankenhäusern gibt es auch eine "Anlaufpraxis" für solche Fälle. Das wäre das richtige für dich.
Die Nummer ist bundesweit gleich : 116117.

Alles Gute!

Solltest wirklich morgen einen Arzt aufsuchen. Wenn dem so ist. Gestern noch einen TV Bericht gesehen das die Notaufnahmen überfüllt sind weil die Leute für jeden quer sitzenden Furz in die Notaufnahmen gehen

Wenn du bereit bist dort ca 5h zu warten. Ich würde an deiner Stelle lieber warten und morgen zum Hausarzt gehen oder beim ärztlichen Notdienst vorbeischauen

habe des gefühl promethazin hilft mir nicht mehr ?

ich habe des promethazin als bedarf medikament . mir gings nicht gut und da habe ich mein bedarf medikament genommen . habe sogar zwei genommen und es hat nicht geholfwn .habe es auch meiner psychiaterin gesagt die hat gar nichts darauf gesagt . habe einmal tavor in reha bekommen und des hat bessee geholfen . will des medikament haben ubd nicht des promethazin . habt ihr tipps und erfahrung für mich .

...zur Frage

Im Krankenhausbett auf dem lauten Flur?

Hallo,

ich bin gestern gestürzt und habe mich am Kopf verletzt. Weil die Stelle anschwoll und mir übel und schwindlig wurde, bin ich ins Krankenhaus gefahren, das Notaufnahme hatte. Dementsprechend voll war es dort, und es hat lange gedauert, ehe jemand kam. Dann wurde mein Kopf mehrmals geröntgt, ehe ich wieder nach Haue geschickt wurde, mit der Aussage, es sei nichts gebrochen, und ich solle wiederkommen, wenn ich erbrechen müsste. Ich kam mir nicht ernst genommen vor, da ich deutlich äußerte, dass mir immer wieder schwarz vor Augen wurde und mir nach wie vor übel sei. Auf der Fahrt nach Hause habe ich mich übergeben, und wir sind zu einem anderen Krankenhaus gefahren, weil es mir wirklich nicht gut ging und ich nicht wieder 2 Stunden warten konnte. Dieses KH hat uns jedoch wieder zum ersten geschickt, weil dieses zuständig sei.

Wieder beim ersten angekommen, bekamen wir wieder die erste unfreundliche Ärztin zugeteilt. (Mir ist klar, dass Ärzte in der Notaufnahme gestresst oder schonmal genervt sein können, aber diese Frau ging gar nicht)

Sie meinte, ich hätte ja "nur" einmal gebrochen, und das deutete noch nicht auf eine Gehirnerschütterung hin. Sie könnte mich nicht stationär aufnehmen, sie könnte mir nur eine 24-h-Überwachung in einem Bett auf dem Flur in der Notaufnahme anbieten wegen des leichten Verdachts auf Gehirnerschütterung. Nebenbei bemerkt, dort war es laut, andauernd liefen Leute rein und raus, und es roch nach Erbrochenem. Als die Ärztin nach einer Stunde nicht wiederkam, sind wir gegangen. Ist es normal, dass man mit ner Gehirnerschütterung so abgestellt wird, ich dachte, man braucht dann Ruhe? Ich hatte den Verdacht, dass sie von den Zimmern Kapazitäten für Privatpatienten freibehalten wollten. Bringt es etwas, sich zu beschweren?

Liebe Grüße

...zur Frage

Beim augenschmerzen durch Zucker und schimmel zur Notaufnahme oder Augenklinik oder eine andere Klinik?

Hallo, bei Augenschmerzen und Durchblutungs Probleme zum Augenklink oder Notaufnahme? Also das schlimmste is das Auge deswegen wäre mir das am wichtigsten, weil ich zuviel Zucker Salt monaten zur mir nehme... Heute ist Samstag und nur Kliniken in Berlin haben offen oder Notaufnahme aber weiß nicht wohin weil das ja auch Diabetes sein kann, in Berlin wartet man mindestens 4 Stunden oder mehr und da will ich schnell beim richtigen Arzt sein. Ich selber habe kein Diabetes

...zur Frage

Kniescheiben Prellung

Ich war heute in der Notaufnahme bei mir im Krankenhaus und der Arzt hat eine Kniescheiben Prellung fest gestellt!! Weis einer wie lange das dauert bis das verheilt ?? Hat einer damit schon Erfahrung gemacht ?? Ich habe auch immer so eine kribbeln/taubes gefühl im Knie und Bein/Schienenbein kann das damit zsm hängen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?