Ist Nordkorea eine Bedrohung (auch für uns)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://www.youtube.com/watch?v=9U5PIal6Gyg

Hallo, hier wird die ganze Situation um Korea, und auch die Hintergründe kurz erklärt. Auch auf deine Frage, ob deren Drohungen gefährlich sind, wird eingegangen.

Ist wirklich interessant gemacht, kannst ja mal reinschauen :) Hoffe das hilft dir!

Liebe Grüße

das ist alles nur Säbelgerassel von diesem viel zu jungen Staatsmann,versteh nur nicht die alten säcke die ihm noch zujubeln.den Chinesen geht er langsam auf die nerven und die wissen was passiert wenn der übermütig wird! nichts zu fressen aber waffen,da sieht man wieder wie bekloppt manche sind!in dem punkt hatte Bush recht als er die einen schurkenstaat nannte!die folgen eines krieges wären für nordkorea verheerend weil sich wahrscheinlich der chinese raushalten würde!

Wenn es zu einem Krieg kommt sind Japan, Südkorea und die USA die am schwersten betroffenen Länder. China wird sich höstwarscheinlich raushalten und nicht partei ergreifen. Für uns ist Nordkorea sogut wie keine bedrohung. Die Langstreckenraketen reichen nicht bis nach Europa. Aber bei einem Krieg würden die USA aufjedenfall Merkel um Unterstützung bitten, den Deutschland ist Mitglied im UN Sicherheitsrat. Das einzige was uns gefählich werden kann sind die Wirtschaftlichen folgen, wenn Wiirtschaftsriesen wie China, Japan, Südkorea und die USA angegrifenwerden. Mein Vater hatte mir erzählt, das nach dem großen Erdbeeben in Kobe vor vielen Jahren Computer teurer wurden und es einen Mangel an Computerchips gab. Aber die chacen, das es zu einem Krieg kommt sind recht klein. Hoffen wir das beste :)

Wie ist eure Meinung zum Nordkorea Konflikt?

Was haltet ihr von dem Konflikt zwischen der USA und Nordkorea? Glaubt ihr es kommt noch zu einem Krieg?

...zur Frage

Kalter Krieg zwischen Nordkorea und Südkorea mit den USA?

Hallo! Mich würden ein paar Meinungen zu dem Thema interessieren - ob ihr meint, man könne den Konflikt zwischen Nordkorea und Südkorea (mit Unterstützung der USA) als "Kalten Krieg bezeichnen". Denn direkt mit Waffen wird auf der Halbinsel ja nicht gekämpft. Stattdessen findet in Nordkorea ein atomares Aufrüsten statt und auch Südkorea übt mit der USA militärische Testmanöver aus. Die beiden Staaten provzieren sich oft gegenseitig, daher ist das aus meiner Sicht ein Kalter Krieg, der jederzeit "heiß" werden könnte.

Was sagt ihr dazu? Danke für Antworten!

...zur Frage

Nordkorea-USA Konflikt?

Was würde passieren wenn zwischen den beiden Krieg ausbrechen würden? Wie stünden die Chancen um ein Überleben hier in Deutschland - NRW? Nur interessehalber.

...zur Frage

Deutschland vielleicht ein Kriegsziel?

Angenommen es herrscht Krieg zwischen Russland und Amerika. Wäre Deutschland ein Kriegsziel? Könnte Deutschland auch in den Nordkorea-USA Konflikt hineingeraten?

...zur Frage

Wird Nordkorea unfair behandelt?

Wieso darf ein Land wie Nordkorea keine Atombomben testen, sie haben noch nie schaden angerichtet und die test waren fast immer ein guter erfolg.

Die Amerikaner und die Russen testen doch auch Atombomben und ihnen traut sich keiner was zu sagen.

Ich bin der Meinung das die Amerikaner und die Russen eher eine Bedrohung sind als Nordkorea.

Dennoch wuensche ich Kim Jong Un weiter erfolgreiche test mit Langstreckenraketen, das beweist das Leander auch mit einer Niedrigen Einwohnerzahlt auch ein recht haben Atombomben zu besitzen, und das ist gut so. Schade das Nordkorea auch von Deutschland so negativ gesehen wird, hoffe bloss nicht das kim jong un, wegen der negativitet von den deutschen uns mall irgendwann atomisiert, wieso wird Nordkorea auch von den deutschen so schlecht dargestellt. Wen sie eine Diktatur haben wollen last sie doch in ruhe das ist doch nicht unsere angelegenheit !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?