Ist Nikotin wirklich giftig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich Dampfe auch weil ich die tabakzigarette nicht länger ertragen konnte aber wir Dampfer sind weiterhin Süchtige und suchgefährdet. Und Nikotin ist eins der stärksten Nervengifte ever. 

Wir sollten uns nicht in den Glauben versetzen das wir so wenig wie ein Nichtraucher gefährdet sind. 

Ich will niemanden vorführen oder beleidigen deswegen meine ich mich damit selber 

"Nikotinsucht und Selbstverblendung ist auch eine Zwangsstörung. "

So lange wir süchtig sind ist es sinnlos solche Fragen zu stellen. 

Wenn wir davon loskommen sollten. Würden Wir solche Fragen gar nicht stellen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es können bereits wenige ml an reinem Nikotin einen erwachsenen Menschen umbringen . Nikotin ist ein NervenGIFT !
Rauchen ist nie gesünder als normale Luft , das steht schon mal fest ansonsten fügst du deinem Körper ja trz. Nikotin zu welches auf deinen wirkt wie du beschrieben hast .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?