ist neurodermitis heilbar? wenn ja, wie? danke jetzt schon :)

8 Antworten

Als Leidensgenosse muß ich leider sagen: NEIN. Du kannst nur durch Diät, Vermeidung von Allergenen, wenig Streß usw. die Schübe vermindern.

es ist nicht direkt heilbar. man kann nur die symptome eindämmen mit gewissen medikamenten z.b. kortison

neurodermitis hat mit der körperreaktion auf fremde proteine zu tun (tierproteine, eiweisse wie z. b. in milch)...wer kleinkind, nach dem stillen (kuh)milch bekommen hat ist diesbezüglich gefährdet...alle tierische proteine weglassen hilft auch neurodermitis zumindest zu lindern, wenn nicht vergessen zu lassen...

36

Das ist leider nicht ganz so richtig.

Zu gegeben, häufig ist das die Ursache, aber nicht immer.

Meine Frau leidet seit dem sie Denken kann an Neurodermitis, so weis ich von ihr, daß zwar die Ernährung eine rolle spielt, aber Neurodermitis auch Stress- und psychisch bedingt sein kann.

0
60
@kurtbauer

hat sie durch verzicht auf allen tierischen proteinen versucht ihre nd zu beeinflussen?

0

Was hat meine Freundin für eine Hautkrankheit?

Liebe Community, meine eine Freundin hat mir erzählt, dass sie so hellere Flecken an Händen und Füßen hat. Sie war deshalb beim Arzt und der meinte, das wäre eine Krankheit, die wohl irgendwie auch ansteckend ist. Mehr weiß ich nicht. Was könnte das für eine Krankheit sein? (Ich will sie nicht unbedingt drauf ansprechen, ich hab halt nur Angst mich anzustecken, wenn ich mich mit ihr treffe) Danke schon mal :-)

...zur Frage

Schuppenflechte - warum nicht heilbar?

Hallo zusammen (: ich muss in bio einen vortrag halten mit dem thema Schuppenflechte. Ich weiß wie man sie behandelt und alles aber wir müssen noch eine Problemfrage stellen und meine lautet: Warum ist schuppenflechte nicht heilbar? ich habe schon antworten, dass man die antikörper, die sich quasi gegen die eigene haut bilden nicht vernichten kann, die haut aber auch nicht verträglich machen kann, weil man ja nicht weiß gegen was genau sich die Antikörper bilden.

wisste ihr noch was dazu ? bitte helft mir :D

...zur Frage

Kur wegen hautkrankheit?

Ich bin mir nicht sicher ob Gutefrage.net die richtige Seite hierfür ist, aber hier meine Frage:

Ich bin 14 Jahre alt, ein Mädchen und leide seit dem 3 Lebensjahr an mittelschwerer Psoriasis (Schuppenflechte). Mal mehr mal weniger über die Jahre...(Bin seltsamerweise die einzige in der Familie mit Pso.)

Allerdings ist es im Moment so schlimm das mein Hautarzt mir einen Kur-antrag ausgefüllt hat. Ich werde dann für 4 Wochen da bleiben müssen...Noch ist kein Brief von der Krankenkasse angekommen, wo drin steht wo ich hinkomme, wann und welche Behandlungen mich erwarten. Deswegen würde mich jetzt von den Leuten mit den selben/ähnlichen Problemen, die da schon etwas Erfahrung haben, mal interessieren was in einer Kur so gemacht wird? Wie wird man da behandelt? Sind da nur Leute die auch Psoriasis haben oder auch welche mit anderen Beschwerden? Wäre schön wenn ihr mir ein bisschen Auskunft dazu geben könntet bzw mir eure Erfahrungen erzählen könntet.

Es tut mir leid die Frage zu so später stunde zu stellen. Nur das lässt mich einfach nicht in Ruhe...Schon mal danke für alle antworten! Lg bluubx333

...zur Frage

Haare färben, trotz Neurodermitis?

Hallo👋,
Ich habe mega Lust mir die Haare zu färben, aber das Problem ist, dass ich Neurodermitis (Hautkrankheit) auf der Kopfhaut habe. Da ich mir aber schonmal die Haare gefärbt habe (da hatte ich auch schon Neurodermitis) ist nichts passiert.

...zur Frage

Sind chronische krankheiten irgendwann heilbar?

Sind krankheiten wie epilepsi oder neurodermitis irgendwann heilbar? Ich meine wir leben im jahr 2018!

...zur Frage

neurodermitis wegoperieren lassen?

geht das ? wenn ja wie teuer ? und mwehr infos bitte !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?