Ist ne Hundeschule sinnvoll?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder pflichtbewußte Hundehalter sollte eine Hundeschule besuchen,denn dort lernt natürlich in erster Linie der Hund zu gehorchen. Man darf aber auch nicht vergessen,das dort auch dem Halter beigebracht wird,das Verhalten des Tieres zu verstehen und zu deuten. Das macht natürlich ein Zusammenleben um einiges leichter,ein "Gassigehen" entspannter und bei Not- oder Gefahrensituationen sicherer zu handeln. Doch es liegt bei bei jedem einzelnem Halter,selbst zu entscheiden,ob eine Hundeschule notwendig ist und ob er das nötige Kleingeld dafür aufbringen möchte. Ich habe mit unserem Hund eine Hundschule besucht und kann aus eigener Erfahrung sagen, es lohnt sich! Für Preise kann ich dir hier mal unsere Hundeschule empfehlen: http://www.animal-training.de/

Also ich werde mit meinem neuen Familienmitglied morgen erstmals in der Welpenschule auftauchen und freu' mich schon sehr darauf!!! Ich war sogar schon dort, bevor der Kleine bei mir eingezogen ist und bin im Nachhinein superfroh, das so gemacht zu haben, da ich so vorab eine Menge hilfreicher Ratschläge bezüglich der Zusammenführung von Katzen und Hundekind bekommen habe! Der Trainer hat sich über eine Stunde Zeit gelassen, auf meine spezielle Problematik einzugehen, es gab einen Kaffee, keinen Zeitdruck und zu meinem grenzenlosen Erstaunen hat diese ausführliche Beratung nix gekostet! Die Welpenschule kostet 20 Euro für zweieinhalb Stunden - wenn es dort ebenso informativ zugeht, wie in der Erstberatung, finde ich das nicht zuviel! Und außerdem macht es einen Heidenspaß, die Kleinen balgen zu sehen - ich werde auf jeden Fall eine Knipse mitnehmen! :)

Ich war mit meinem Hund in keiner Schule , er ist allerdings sehr "gut gelehrt" , hört auf Anweisungen etc... was bei einem Bekannten mit seinem Hund , der in der hundeschule war anders ist.

Ist imemr eine Sache wie gut man sich mit der Erziehung von Hunden auskennt , und ob man die nötige Zeit dafür hat, da es gegebenfalls länger als in der Hundeschule dauert. Mit der Hundeschule kann man aber grunsätzlich nciht viel falsch machen.

Was möchtest Du wissen?