Ist Naturkosmetik wirklich besser als herkömmliche Kosmetik?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Inhaltsstoffe sind biologischer Herkunft, oft werden auf Erdöle verzichtet und es werden keine Tierversuche gemacht. Theoretisch ist es besser auf Grund der Inhaltsstoffe, aber ob dir das optische Ergebnis gefällt entscheidest du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
29.04.2016, 16:35

Selbstverständlich werden keine Tierversuche gemacht - das wäre ja ein Gesetzesverstoß. Tierversuche für Kosmetika und ihre Inhaltsstoffe sind in der gesamten EU schon seit Jahren verboten. Für alle Kosmetika.

1
Kommentar von MadMadhouse
01.05.2016, 19:40

Nur werden die meisten Kosmetika nicht in der EU produziert ! informieren Sie sich, das Verbot wird voraööem von großen Marken umgangen

0

Naturkosmetik ist besser und es müssen keine Tiere leiden. Auch die Duftstoffe sind weniger in den Naturkosmetik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
29.04.2016, 16:39

Falsch. Duftstoffe sind in Naturkosmetik sehr häufig, meistens hautreizende ätherische Öle, aber auch andere deklarationspflichtiige Inhaltsstoffe. Kannst du auf der INCI-Liste nachlesen. Duftfreie Produkte findest du eher bei konventioneller Kosmetik.

Und Tierversuche sind für jegliche Kosmetik verboten.

1

Hallo.

Grundsätzlich kann man sagen, dass natürliche Kosmetik generell besser ist für deine Haut, da auf chemische Inhaltsstoffe verzichtet wird.

Welche Naturkosmetik dann die richtige ist, muss man für sich selber testen, nicht alle Produkte wirken wie gewünscht.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
29.04.2016, 16:36

Naturkosmetik enthält häufiger hautreizende Inhaltsstoffe als konventionelle Kosmetik und ist eher schlechter für die Haut. Und natürlich sind alle Inhaltsstoffe immer chemisch.

1

Nein, im Gegenteil. Naturkosmetik enthält häufiger schädliche und hautreizende Inhaltsstoffe wie Alkohol und ätherische Öle.

Das ist aber nicht auf Naturkosmetik beschränkt, auch konventionelle Kosmetika können solche Stoffe enthalten.

Es hilft nichts: Du musst vordem Kauf immer, immer die Liste der Inhaltsstoffe lesen, und du musst natürlich auch wissen, worauf du achten musst.

Ich informiere mich immer hier: http://www.paulaschoice.com/cosmetic-ingredient-dictionary/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
29.04.2016, 16:48

PS: Ich würde niemals Alverde nehmen, aber Nivea überzeugt mich auch nicht.

Balea hat einige gute Produkte, besonders die Balea med ultra sensitive-Reihe. Nimm aber davon nicht die Nachtcreme, die enthält Alkohol. Keine Ahnung, was sie sich dabei denken, aggressiven Alkohol in ein "ultra sensitive" Produkt zu packen.

Wie gesagt: Inhaltsstoffe durchlesen, immer.

1

ja in den meisten Fällen achte bitte darauf das der Hersteller Mitglied bei ICADA .eV ist .

Ich benutze die Marke Sareva, Tages + Nacht Creme

Apotheke, Google

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?