Ist mit Petry das Projekt der Frauenbeauftragten in der afd gestorben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Petry ist schon tot? Das wäre für die Frauenbewegung gar nicht gut.

Petry ist gestorben? Naja, die AfD steht sowieso eher nicht für Frauenrechte oder so. Da ist es egal, wer es repräsentiert, dass sie das nicht wollen.

Frauen immer die Opfer und Männer die Täter?

Es gibt ein soziales Experiment auf YouTube. Ein Mann verprügelt seine Freundin und sofort greifen die Passanten ein. Umgekehrt wird der Mann sogar ausgelacht. Bei häuslicher Gewalt wird immer der Mann als Erstes weggeschickt. Und Männer gelten fast immer als Fremdgeher, Frauen hingegen als treue und unschuldige Menschen. Männer müssen bei der Partnersuche fast immer die Initiative ergreifen und in vielen Diskotheken gibt es nur für die Frauen einen freien Eintritt. Aber warum ist das so?

...zur Frage

Was macht die afd?

Hallo also alle reden über die afd ? Aber was machen die was ist ihr ziel ? Ich finde auf yt nur gelabber von so einer frauke petry ?

...zur Frage

Jetzt wo Petry nicht mehr Mitglied fer AfD ist, aber trotzdem im Buntestag sitzt, wie funktioniert das? Wie kann man außerhalb einer Partei ...?

Bundestagsabgeordnete sein? Wie viel Redezeit bekommt sie?

...zur Frage

Wieso wirkt Frauke Petry dezent arrogant?

Selbst bei einfachen, tatsächlich normalen Fragen auf der Straße guckt sie einem nicht mal ins Gesicht und gibt keinen Ton von sich. In ihrem Gesicht kann man auch ein breites freches Grinsen sehen, eher mit der Botschaft 'ich bin tausend mal besser als du'.
Ganz ehrlich, warum ist sie so? Das meine ich jetzt unabhängig ihrer bescheuerten Politik. Will sie so Bundeskanzlerin werden? Kann sie nicht mal mit leisester Kritik umgehen? Das wirkt aber wirklich ziemlich nach einer „Erdogan-Gene“.

...zur Frage

Sahra Wagenknecht oder Frauke Petry?

Wenn es nur die Wahl zwischen Wagenknecht oder Petry als Bundeskanzlerin gäbe, für wen würdet ihr euch entscheiden. Für das linke oder das rechte Anti-Establishment? Nichtwählen oder keine von beiden ist keine Option.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?