Ist mit dem Sozialversicherungsausweis die Krankenkassenkarte gemeint?

5 Antworten

Den Sozialversicherungsausweis kriegt man eigentlich automatisch zugeschickt, wenn man anfängt zu arbeiten. Die Krankenkasse meldet das dann weiter. Normalerweise. ;-)

ah okay^^ Ich finde das alles nur etwas kompliziert, da ich noch nie gearbeitet habe, es sich um einen Minijob handelt und ich noch Minderjährig bin. Das macht das alles irgendwie verwirrend! Da steht ich muss den Sozialversicherungsausweis unbedingt beifügen. Soll ich ihn jetzt einfach weglassen oder beantragen? und wie?

0
@Sheggie

Ich weiß gar nicht, ob man den dafür wirklich braucht, aber anscheinend wollen die Dich ja richtig anmelden. Frag noch mal bei der Firma nach, vielleicht ist es ein Versehen. Ansonsten beantrage ihn halt. In ein paar Jahren kriegst Du sowieso einen.

0

Hallo,

am einfachsten ist ein Anruf bei der Krankenkasse. Die bestellen den dann bei der Rentenversicherung.

Auf Wunsch bekommt man eine schriftliche Bestätigung, dass der Ausweis beantragt wurde. Die Bestätifgung kann man dann dem Arbeitgeber vorlegen.

Es dauert häufig mehrere Wochen bis der Ausweis zugeschickt wird.

Gruß

RHW

Nein geh zur Deutschen Renternversicherung und beantrage einen Sozialversicherungsausweis. Dir wird dieser dann ausgestellt. Dauert aber immer ein paar Wochen, bis dahin kriegst du aber einen Nachweis, dass du ihn beantragt hast. Kannst den deinem Arbeitgeber vorläufig geben.

Was ist der Sozialversicherungsausweis?! @

Hey eine Frage.

Wenn von mir eine Kopie des Sozialversicherungsausweises gefordert wird ist das dann meine Krankenkassenkarte?

...zur Frage

Sozialversicherungsausweis, und seine Kopie

Hallo ,

ich fange an, erstes Mal hier in Deutschland zu arbeiten, bin schon bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert und die bestellt mir einen Sozialversicherungsauweis. der wird per post zu geschickt,aber das dauert 2-3 Wochen. Und mein arbeitgeber will schon eine Kopie von diesem Ausweis, ich habe leider keinen ausweis zugeschickt bekommen und kann nicht die Kopie vorlegen. ich fange am 9. mai an , zu arbeiten.

Gibts da irgenwelche Probleme mit Arbeitgeber, oder er kann warten noch bis ich das zugeschickt bekomme? Oder soll ich noch bei meiner Krankenkasse einen Bestätigungschein, dass die mir diesen ausweis schon bestellt haben, nehmen?

wer kennt sich aus mit dieser sache

danke

...zur Frage

Sozialversicherungsauswei beantragt?

Hallo

habe meinen Sozialversicherungsausweis (für die Aushilfe) vor ein paar Tagen beantragt. Die Frau am Telefon hat mir gesagt, dass sie mir alles zuschickt, aber das 2-4 Monate dauern kann -.- naja egal. Dann hat sie mir vorgeschlagen nebenbei einen Ersatzsozialversicherungsausweis oder so etwas ähnliches, zu schicken. Das sollte dann eine Woche dauern und ich könnte es dem Arbeitgeber dann auch abgeben. Das Problem ist aber, dass ich die Aushilfstelle noch nicht habe, aber sie wahrscheinlich kriegen werde. Ich muss aber einen Sozialversicherungsausweis haben, den das ist die Voraussetzung. Nun wollte ich wissen: Kann ich diesen Ersatzausweis dem AG schon bei der Bewerbung, also bei der Neueinstellung, abgeben ? Er wird sicherlich danach Fragen...

Was glaubt ihr ?

...zur Frage

Sozialversicherungsausweis - Wartezeit?

Hallo, ich habe vor ca. 8 Wochen meinen Sozialversicherungsausweis bei meiner Krankenkasse beantragt und war dort heute um nachzufragen, wann dieser nun endlich eintrifft. Dort sagte man mir ich könnte nur abwarten. Hier jetzt meine Frage ist diese lange Wartezeit normal und wo könnte ich sonst noch fragen?

...zur Frage

Sozialversicherungsausweis wie lange?

Hallo, wie lange dauert es, um den Sozialversicherungsausweis zu bekommen? Oder kriegt man den sofort?

Ps: bin bei der AOK

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?