Ist mit 12 Jahren Concealer und Puder zu viel Schminke?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich bin 13 und habe au angefangen mich zu schminken. Ich benutze concealer, kajal und mascara. Es isollte ganz egal sein was andere von dir denke nur DU musst dich wohl fühlen. Und ausserdem ist es nicht bei jeden gleich wann er( oder eher sie (: ) sich anfängt zu schminken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist völlig in Ordnung ich z.B. Habe mit 12 1/2 angefangen mit Mascara concealer und Lippenstift ach ja und Augenbrauen Gel aber ich habe es ein paar mal zu hause ausprobiert bevor ich so raus ging ! 😙👄💅💄💋

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder soll das für dich selbst entscheiden. Wenn DU dich wohlfühlst, dann muss es auch für alle anderen okay sein. Es ist ja schließlich DEINE Haut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 12, sei Kind, genieß das Leben und das älter werden, und kümmer dich doch nicht um belangloses wie unreine Haut. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß nicht warum sich die ganzen Moral- Aposteln hier so aufregen.
Die meisten 14 jährigen Mädchen sind schon schwanger! Und hier ist es nur eine lächerliche schmink-frage. dezente Schminke wohlbemerkt.
Natürlich ist es okay ;)

Und hör nicht auf diese ganzen unwissenden Menschen die dir sagen dass Schminke schädlich wäre, denn :

Schminke verschlimmert nichts - gar nichts. Keiner bekommt allgemein von make up Pickel - es gibt nur Produkte die der einzelne nicht verträgt, und auf die er mit eiterpickeln reagieret.
gibt es für solche Argumente auch extra Öl freies make up das nicht komedogen ist muss man halt auf die Inhaltsstoffe Schaun
Aver das alles ist sowieso hinfällig wenn man sich jeden Abend abschminkt und sein Gesicht reinigt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es absolut in Ordnung👌🏻

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich finde dich schon zu jung. Außerdem verschlimmert Schminke deine Haut. Geh doch mal zum Hautarzt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von slaughter996
21.06.2016, 20:52

Oh ein unwissender

1) Schminke verschlimmert nichts - gar nichts. Keiner bekommt allgemein von make up Pickel - es gibt nur Produkte die der einzelne nicht verträgt, und auf die er mit eiterpickeln reagieret.

2) gibt es für solche Argumente auch extra Öl freies make up das nicht komedogen ist ;) muss man halt auf die Inhaltsstoffe Schaun

3) bringt der Hausarzt nichts - warum auch? Pupertäts Pickel sind mehr als normal. Dazu braucht man da nicht hin wenn man keine extreme Akne hat - und oft wird es nur schlimmer weil dieses Chemie Zeug alles wegätzt ;)

0
Kommentar von ronaldobaby
21.06.2016, 21:01

sry aber ich persönlich bin selber gegen make up (foundation & concealer) allergisch

0

Trag was du willst. Wenn du dir unsicher mit der Schminke bist, lass sie weg. Wenn du dich wohler mit ihr fühlst, dann schmink dich. So einfach & nein, ich finds nicht viel :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dass ist vollkommen in ordnung👍😋

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?