Ist Mineral Wasser gesünder als stilles Wasser?

10 Antworten

Wat? Das sind zwei verschiedene Kategorien...

Der natürliche Kohlensäuregehalt ist sehr unterschiedlich und einem natürlichen Mineralwasser darf Kohlensäure zugesetzt bzw. entzogen werden. Somit gibt es auch stille Mineralwässer.

https://de.wikipedia.org/wiki/Mineralwasser

Falls du Leitungswasser meinst: Das kann man pauschal nicht sagen. Das hängt vom konkreten Wasserwerk und euren Rohren ab, bzw. vom konkreten Mineralwasser, das du damit vergleichen willst.

Ja und Nein

Wenn beide Sorten aus der gleichen Quelle kommen, macht die Kohlensäure keinen Unterschied.

Unter mancher Marken werden allerdings verschiedene Quellen angezapft, dann unterscheiden sich diese in der Mineralisierung. Den Unterschied daraus kann man abstrakt auch als "gesünder" definieren.

Was möchtest Du wissen?