Ist meine Zukunft schon verbaut worden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, überlege mal in aller Ruhe, welche Hobbys bzw Neigungen du hast, für die du nicht unbedingt weiter auf die Schulbank mußt. Hast du eine vielleicht ausbaufähige kreative Ader, z.B. Musik? Oder hast du verrückte Ideen für Dinge, die es noch nicht gibt oder die es zwar schon gibt, aber wesentlich smarter z.B. für Jugendliche "neu erfunden" werden können? Zum Beispiel ein kleines Fitnessgerät für unterwegs? Hast du schon mal "mit offenen Augen überlegt", welche Dienstleistung speziell in deiner Gegend derzeit "Mangelware" darstellen könnte? Und die ggfs per Internet unterstützt werden kann? Wenn du gute Ideen hast, die realistisch erscheinen, findest du mit Sicherheit "Investoren", da gibt's verschiedene Quellen ... Vielleicht stellst du mal die GuteFrage "wer hat ne Idee für nen Nebenjob, kann sie aber selbst nicht nutzen?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns gilt ein schnitt von 4,0 als nicht bestanden des abis. (3,9 ist das schlecht möglichste)

Ein gutes Abi ist nicht alles, aber es öffnet dir aufjedenfall einige türen.
Wenn du glücklich mit deinem job bist, dann sche*ß auf die meinung der anderen :D
Du kansnt ja immer noch ne ausbildung oder so machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlechter als ein 4,0 Abitur geht nicht.

Wenn du zufrieden mit deinem Job bist, ist das aber vollkommen ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?