Ist meine Zehe verstaucht/gebrochen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gebrochen wird der Zeh nicht sein, aber durch diese ganze Lauferei in den falschen Schuhen hast du deine Nagelbettentzündung jetzt wahrscheinlich nicht besser gemacht.

Geh lieber zum Notdienst, man wird dir da das Nagelbett aufschneiden und den Eiter rausdrücken. Danach geht es dir aber viel besser, so fies wie das jetzt auch klingt. Wenn das aber schon zu weit fortschritten ist, kann es sein, dass du Antibiotika bekommst, damit die Entzündung nicht weiter fortschreitet.

Ach Mädel, nun war dein Fuß schon entzündet und du ziehst immer weiter hohe und zu enge Schuhe an. Das ist nun die Folge. Gebrochen wird der Zeh nicht sein - aber die Entzündung ist wohl fortgeschritten. Ich würde an deiner Stelle morgen zum Arzt gehen - denn damit ist nicht zu spaßen.

erstmal solltest du mit diesen Mist-Schuhen aufhören. Füße - besonders wenn man schon eine Entzündung am Zeh hat - gehören in bequeme, weite Schuhe. ich krieg schon Gänsehaut wenn du von "zu kleinen Schuhen" schreibst. da ist doch die Schädigung vorprogrammiert. such dir eine gute Fußpflege, am besten einen Podologen, der sich deine Haxen mal anguckt.

schmerzen im zeh! auch noch halbes jahr später!

ich habe mir vor ca einem halben jahr bei einem sprung den zeh verletzt. ich war danach sofort zum arzt rönchen etc. weil er angeschwollen war und ich nicht mehr gehen konnte. der arzt meine aber es sei alles ok, nur eine leichte prellung, doch auch nach einem halben jahr hab ich bei einer berührung oder bewegung des zehs immer noch schmerzen.

was kann ich tun damit die schmerzen endlich weggehen?

...zur Frage

Großer Zeh in Mitte gebrochen, was soll ich tun?

ey, also ich habe mir vor ca 4 Monaten eine Skateboardachse auf den geschlagen, seit dem ist der grosse Zeh extrem blau.

Gestern Nachts hab ich mir meinen Zeh dann an einem Koffer gestoßen und jetzt ist mein Zeh in der Mitte (horizontal) fast komplett gebrochen.

Was sollte ich jetzt tun?

PS: Ich habe keine schmerzen, evtl ist er so leicht gebrochen (habe mich nicht so hart gestoßen), weil mein kompletter Zeh blau ist)

Vielen Dank im voraus! Gruß, Markus

...zur Frage

Kleiner Zeh seit fast 2 Monaten gebrochen

Hallo und zwar habe ich mitte April mit den kleinen zeh gebrochen. Da ich jedoch aufs Schuhetragen angewiesen bin ist er natürlich nicht so schnell geheilt.

Habe mich dann vor kurzem für eine Woche krank schreiben lassen, jedoch heilt er immer noch nicht.

Wie lange dauert das denn normalerweise? Wie gesagt, bin darauf angewiesen Schuhe und vorallem "enge" anzuziehen.

...zur Frage

Großen Zeh gestoßen -> stark geschwollen + kann ihn nicht mehr nach oben "biegen"

Hey Leute,

hab ein kleines Problem. Undzwar hab ich mir vor ne halben Stunde den großen Zeh an einer Hantel gestoßen. Es hat geblutet, und jetzt kann ich meinen Zeh nicht mehr anspannen (bzw. leicht nach oben biegen). Wenn ich das versuche tut es extrem weh.

Kann er gebrochen sein? Kann ihn ja noch nach unten bewegen.

PS: Er ist stark geschwollen und ja ich gehe morgen zum Arzt.

Danke im Voraus!

Gruß, Markus

...zur Frage

Worann erkenne icvh obn ein Zeh gebrochen oder nur geprellt oder verstaucht ist?

Ich haben mir eben beim Barfuss gehen den großen Zeh angestoßen?

Vor etwa 2 Stunden: Im laufe der Zeit ist er DIck geworden und tut auchetwas weh.

Woran erkenne ich ob er gebrochen oder eben nur geprelltb zw. verstaucht ist.

ES isdt halt Wochenende und dann kann man zu keinem Arzt sondern muss in Krankenhaus. Und dort sind die Wartezeiten EWIG. Und für einen RTW ist es natürlich nicht "schlimm" genug

...zur Frage

Zeh gebrochen? (Auaa)

Hey ihr! Ich habe heute einbisschen rumgealbert und dabei aus Versehen gegen einen Tisch getreten :/ Sofort Tat meine eine zehe höllisch weh und das tut sie jetzt immernoch... Es ist die vorletzte Zehe also der "ringfinger" am Fuß. Es ist ein bisschen geschwollen und es pochiert und zieht die ganze zeit :( wenn ich versuche abzurollen, zieht der Zeh total.. Bewegen kann ich ihn auch nicht richtig...

ALSO MEINE FRAGE: Kennt sich jemand damit aus, was ist Euere Einschätzung??? Und wie wird sowas behandelt?

Ich sorge mich so darum, weil ich es mir im moment echt nicht erlauben kann, weil ich bald einen wichtigen Wettkampf vor mir habe...

Lg und gute Nacht!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?