Ist meine SSD richtig eingerichtet?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst es natürlich noch rüberklonen. Das funktioniert aber nur, wenn auf deiner Windows Partition weniger drauf ist als die SSD groß ist.

Schreib mal genau, wie viele Festplatten da unter "Dieser PC" angezeigt werden, wie groß sie sind und wie viel auf denen belegt ist.

Da wird das angezeigt:

Windows (C:) (HDD 500 GB) belegt ca. Etwas mehr als die Hälfte

das DVD Laufwerk

Speicherplatz (H) (SSD 500 GB) belegt ist da noch gar nichts

0
@Batmangamer43

Dann kannst du es 1:1 klonen. Lad dir dafür am besten EaseUs ToDo Backup runter und klone damit. Das ist nicht unbedingt optimal, aber einfacher als es über ein Programm zu machen, das du booten musst. Das Programm ist auch relativ selbsterklärend.

1
@Saftsack19

Der PC wird dadurch dann schneller, oder? Einer meint es bleibt dann wie beim alten

0
@Saftsack19

Ich mache gerade damit das System Backup, das ist richtig, oder? Und wie lange wird das dauern?

Da steht gerade 2 Stunden😱

0
@Saftsack19

Wie komme ich dahin? da stand ich muss dieses System Backup machen

0
@Batmangamer43

Man ist das jetzt unübersichtlich. Also in der linken Leiste das dritte Symbol von unten, das sind so zwei Quadrate. Darauf klicken.

Dann wählst du die gesamte Festplatte mit Windows an. Also das Kästchen, neben dem "Festplatte 0" oder eben 1 steht, keine Ahnung, wie deine Reihenfolge da ist. NICHT die einzelnen Partitionen, also das mit den Balken daneben, das NICHT!

Dann auf "Nächstes" und dann die SSD wählen, also entsprechend die andere Festplatte. Dann noch auf "Erweiterte Optionen" und "Optimierung für SSD" wählen. Dann weiter klicken, Rest sollte klappen.

1
@Saftsack19

Ok mach ich gleich, ich musste den PC neu starten, der reagierte nicht mehr

0
@Saftsack19

Das ist nicht kostenlos, wenn ich das mache steht da, ich soll bezahlen

0
@Batmangamer43

Du machst irgendwas falsch, aber ich sehe nicht was. Fotografiere mal nen größeren Ausschnitt

0
@Batmangamer43

Man, ich hab dir doch ausführlich erklärt, dass du NICHT die einzelnen Dinger mit den Balken dran anklicken sollst, sondern die gesamten Festplatten.

1
@Saftsack19

Nun habe ich oben auf die Quadrate geklickt, dann macht der alle Festplatten aus 1, dann das selbe bei 2 und es kostet wieder Geld. Ich schicke zum Beweis noch ein Bild

0
@Batmangamer43

Hä? Wenn du die zweite Festplatte auswählst, ist dann der "Nächster" Knopf von Anfang an ausgegraut?

0
@Saftsack19

Ja, vielleicht war es früher kostenlos und es hat sich geändert?

0
@Batmangamer43

Ne, kann schon sein. Dann haben deine Festplatten unterschiedliche Sektorgrößen, warum auch immer.

Formatiere einfach mal die SSD. Geh in die Datenträgerverwaltung, lösche alle Partitionen und mach eine neue. Lass alles auf Standard, Name und Buchstabe ist egal. Dann probier es nochma.

0
@Saftsack19

Ich habe die SSD jetzt formatiert, soll ich jetzt alle löschen, auch Windows (C:) und die SSD (H)? Gehen dann nicht alle Daten verloren?

0
@Saftsack19

Und die anderen so lassen? Ich sehe gerade die Festplatte 1 hat 15,76 GB mehr Speicher, liegt es daran?

0
@Batmangamer43

Sorry, ich bin es echt leid. Installier dir bitte mal TeamSpeak, falls du es nicht hast und komm auf den Server, das schreiben nervt: legionmg.de

0
@Saftsack19

Ich möchte aber nicht sprechen. Weißt du auch nicht woran das liegt?

0
@Batmangamer43

Ich würde es gerne herausfinden, aber es ist müßig, alles dreimal ausführen zu müssen.

Wenn du die SSD jetzt formatiert hast, probiere es nochmal.

0
@Saftsack19

Hab ich ja, geht trotzdem nicht, kann ich die HHD nicht verkleinern, damit beide auf 450 GB kommen, vielleicht geht es dann?

0
@Batmangamer43

Das ist nicht das Problem. Weißte was, installier Windows einfach neu auf die SSD. Problem gelöst. Den Key wirst du ja noch irgendwo liegen haben.

0
@Batmangamer43

Brauchst nen USB Stick mit am besten 16GB. Dann lädst du das Media Creation Tool von Microsoft runter und folgst den Anweisungen.

0
@Saftsack19

Reichen auch 8GB? mehr habe ich nicht, ich habe nur 2 8GB USB Sticks

0
@Saftsack19

Übrigens, wenn du am Handy schreibst, kannst du auch die Google Spracheingabe aktivieren, dann musst du die Wörter nur sprechen und nicht mehr schreiben

0
@Batmangamer43

Laut Microsoft reicht es. Lad das Tool runter und starte es, er wird dir schon sagen, wenn es nicht reicht. Denk daran, alles auf dem Stick wird gelöscht.

1
@Saftsack19

Was soll ich klicken?

Jetzt Upgrade auf diesem PC ausführen?

Oder instalationsmedien (USB Stick, DVD) für einen anderen PC erstellen?

Das letzte oder?

0
@Saftsack19

Gut, habe es eben schon geklickt, die Medien werden gerade erstellt, ist bei 89%, was muss ich danach tun?

0
@Batmangamer43

Danach musst du den PC neustarten und vom USB-Stick booten. In vielen Fällen sollte er das automatisch machen. Wenn er das nicht automatisch macht, öffne das Bootmenü und wähle den USB-Stick aus. Dafür hämmerst du beim Booten auf F11 und F12, eine von den beiden Tasten sollte die richtige sein.

0
@Batmangamer43

Hast du die Tasten einmal gedrückt oder während des ganzen Bootvorgangs draufgehämmert? Musst schon letzteres machen.

0
@Saftsack19

Geschafft, soll ich Windows installieren und Dateien behalten oder nur Windows installieren?

0
@Batmangamer43

Nur Windows installieren und natürlich dann die SSD auswählen. Die solltest du daran erkennen, dass sie ziemlich leer ist.

1
@Saftsack19

Wenn ich die auswähle, geht das nicht. Da steht dann, es konnte keine Partition erstellt oder gefunden werden.

darunter steht noch formatieren, aktualisieren, Treiber laden und löschen, muss ich die erst formatieren?

0
@Saftsack19

Hab gemacht und geht immernoch nicht

Soll ich das Laufwerk mit Windows löschen oder was ist da falsch?

0
@Batmangamer43

Hab mal gegoogelt, liegt anscheinend an der Bootreihenfolge im BIOS. Also Rechner nochmal aus und diesmal beim Booten auf ENTF hämmern. Im BIOS musst du dann "boot order" oder "boot priority" oder so suchen. In der Liste muss die SSD ganz nach oben.

0
@Saftsack19

Bin bei Boot configuration, wie bekomme ich die SSD nach ganz oben?

0
@Saftsack19

Ich glaube ich habe es geschafft, siehe Bild das gleich kommen müsste

0
@Saftsack19

Die SDD ist jetzt ganz oben, ich klicke jetzt auf save&exit, es müsste ja richtig sein...

0
@Saftsack19

OMGGGGG, der fuhr nach 10 Sekunden hoch, ich glaube ich habe es geschafft

0
@alexpazan

😂😂😂 ich hatte da trotzdem nichts brauchbares gefunden

0

was soll dir denn die SSD Bringen wenn Windows auf der HDD ist ..

du kannst auch einen Strahltriebwerk neben dein Auto legen .. schneller wirds deswegen auch nicht

Einfach so kopieren funktioniert nicht.

Du musst Windows nochmal neu auf der SSD installieren.

Am besten/einfachsten per USB-Stick. Während der Installation kannst du dann die SSD auswählen als Speicherort.

Hiermit:

https://www.chip.de/downloads/Media-Creation-Tool-fuer-Windows-10_81610099.html

(Manuelle Installation wählen!)

Ich dachte das könnte man kopieren oder klonen

0
@Batmangamer43

Ja, irgendwie geht das auch. Eine Neuinstallation geht aber einfacher, schneller und problemloser.

1
@Batmangamer43

Wenn du jetzt ein aktiviertes Windows hast, sollte das auch auf der neuen Platte erkannt werden.

0

Was möchtest Du wissen?