Ist meine SSD fehlerhaft?

1 Antwort

Mach mal Intel Rapid ..... auf und nimm dort den energiesparmechanismus der ssd raus

Wenn du dass hier meinst: https://gyazo.com/077b2c075a85bccc9dd78ca5da3d9164

Als ich es deaktiviert habe und neugestartet habe, ist das Problem erneut aufgetreten, jedoch braucht ich noch viel mehr Anläufe als sonst bis er hochfährt.

Desweiteren sollte ich vielleicht erwähnen, dass meine SSD im BIOS erkannt wird, aber in Bootmenü nicht erscheint.

0

Ram Bluescreen nach xmp?

Habe meinen xmp beim bios aktiviert um meinen ram im vollen umfang zu benutzten. bekomme aber jetzt sehr oft bluescreens mit dem meldung: Memory_Manegemnt. Bitte hilfe.

...zur Frage

Reboot and Select proper Boot device - Was tun?

Ich habe mit dem Live-Updater von MSI einen Realtalk Treiber aktualisieren wollen. Ich habe im Installationsverlauf auf Jetzt Neustarten oder so etwas in der Art gedrückt und nun habe ich die Meldung "Reboot and Select proper Boot device or Insert Media in selected Boot device and press a key". Das Problem dabei ist, dass meine Roccat Tastatur nicht erkannt wird und ich auch mit einer alten an diesem alten Tastaturport nicht ins BIOS komme. (Aber zumindest reagiert es, wenn ich nach der Fehlermeldung eine Taste drücke mit der alten, also dann steht die Fehlermeldung erneut da.) Ich hoffe es kann jemand helfen. Ich habe letztens eine SATA-SSD eingebaut und bis jetzt ging auch alles gut... Ich hoffe ich habe mein Problem verständlich beschrieben und dass jemand eine passende Lösung parat hat.

...zur Frage

BIOS unterstützt kein AHCI wobei nötig für SSD. SSD nicht 100% Funktionstüchtig?

Hallo,

Ich hab mir gestern ne SSD eingesetzt und plötzlich im Samsung Magician gesehen das er die Platte als AHCI braucht und nicht als RAID.

Nun kann mein Mainboard leider aber nur RAID und ATA jedoch gibt es keine Option für AHCI. Ich besitze das Dell Mainboard eines XPS 8100 und der BIOS Version A05 die leider auch kein Update mehr bereit hält.

Gleicht RAID nun dem AHCI oder habe ich da falsche Informationen?

Funktioniert TRIM auf der SSD?

Danke für Antworten! MfG Eddy

...zur Frage

DRINGEND! Habe mir eine neue ssd karte gekauft die ich intern in meinen Laptop einbauen will jedoch bootet sie trotz installation kein Windows?

Habe mir für meinen Lenovo G700 eine ssd mit 240GB Speichervolumen bestellt. Die ssd Festplatte habe ich auf GPT umgestellt und meine wichtigen Dateinen von der HDD darauf geklont. Auf einen Usb Stick habe ich dann mit dem mediacreation tool ein bootfähiges windows 8.1 zum installieren geladen.

Nun habe ich die ssd an den Sata steckplatz angeschlossen und den Pc gestartet. Dabei erschien ein Blackscreen. Oben rechts in der Ecke stand "Checking media [fail]". Dazu erhielt ich die nachricht in einem blauen kasten "Default Boot Device Missing or Boot Failed. Insert Recovery Media and Hit any key. Then Select Boot Manager to choos a new Boot Device or Boot Recovery Media."

Daraufhin schloss ich den Usb-Stick an und wählte ihn im Boot Manager aus. Folgend konnte ich Windows 8.1 über die benutzerdefinierte Option auf der ssd installieren. Abschließend zog ich nach der Installation den Usb-Stick aus der Buchse und stellte die Installation fertig indem ich auf OK drückte und den Pc neustartete.

Doch dann geschah wieder das selbe wie vorhin mit Checking media [fail] und dem blauen kasten. Jetzt weiß ich echt nicht mehr was ich noch tun kann.

Gruß

RandomGuy22

...zur Frage

Windows startet nicht mehr (Bluescreen)?

Hei mein Windows 10 startet seit geraumer Zeit nicht mehr und ich werde nach dem Start meines PC‘s immer wieder zu einem Bluescreen geleitet. Das zurücksetzen wird immer wieder bei 3% abgebrochen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und wie habt ihr dieses Problem gelöst. Ich hoffe es ist nur ein Software Problem was man lösen kann.

ps: falls das von Nöten ist: ich besitze American Megatrends Inc. v02.61

...zur Frage

Installation SSD + alte SATA-Platte soll drin bleiben?

Also ich hätte da noch ne Frage zu einer neu gekauften SSD, die ich installieren möchte. Die Platte soll demnächst gekauft werden. Ich möchte meine alte Festplatte als Datenspeicher behalten (Western Digital Drive Model: WDC WD10EZRZ-00Z5HB0) Mainboard ist ein GIGABYTE GA-78LMT-USB3 6.0. Genug SATA-Anschlüsse sind vorhanden. BIOS : Award Software International F2.. Nun hab ich gelesen, dass man für die SSD im BIOS den AHCI-Mode aktivieren muss. Wie muss ich nun vorgehen, um die SSD als primäre Festplatte für Windoof etc. einzurichten und die aktuelle als sekundäre als Datenspeicher? Hab mal ins BIOS geschaut. Den AHCI Modus muss man da ja statt, dem Standard Modus dann umstellen für die Festplatten (ist ein paar Jahre her bin da nich mehr aufm Stand, was Hardware-Umbau angeht).. Muss man noch wie damals, da auch diese Stecker an den Festplatten umstecken um Master/Slave u.s.w. einzustellen?

Wie geh ich am besten vor, bevor ich irgendwas crashe? :D

lg metalbroom

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?