Ist meine Schulzeugnis Bemerkung gut oder schlecht gemeint?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, das finde ich ist eine sehr positive Einschätzung! Es steht ja da, dass Du eigene Beiträge einbringst, das hat nichts mit mit im Unterricht "labern" zu tun.Dann würde es eher heißen...naja, "nicht immer so konzentriert"..verstehst Du? Außerdem steht da ja noch "Sein Verhalten war immer sehr lobenswert". Da gibt es nichts zu meckern, finde ich. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, "eigene Beiträge" heißt bestimmt nicht, dass jemand im Unterricht "labert". Außerdem ist die Bemerkung in einem Schulzeugnis nicht mit den Formulierungen in einem Arbeitszeugnis gleichzusetzen, wo bestimmte Ausdrücke wirklich kodiert ist.
Du hast eine gute Bemerkung, allerdings keine "sehr gute".
Dass du das "Unterrichtsgeschehen mit Interesse verfolgt" hast, bedeutet, dass du dich nicht immer aktiv beteiligt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen das ist so mittelmäßig, du scheinst dich nicht oft gemeldet (wegen dem ruhiger Schüler) und nicht immer aufgepasst (da zwar dransteht dass du mit Interesse dabei warst, aber eben nicht immer) zu haben^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, mit "Er brachte eigene Beiträge ein." ist gemeint, dass du dich gelegentlich meldest und eben Beiträge bringst.

Es heißt aber auch nur, dass du einige Beiträge gebracht, also nicht immer aufgepasst hast.

Aber "Sein Verhalten war immer sehr lobenswert." macht die Bewertung aufgrund des Wortes "immer" sehr positiv. ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mathefreak4ever
02.08.2016, 11:48

Mal ne Frage: Bekommt man diese Bemerkungen nir in bestimmten Bundesländer oder ist das Schul- und Lehrerabhängig? Ich hatte bis auf in den ersten beiden Klassen in der Grundschule nie ähnliche Bemerkungen, obwohl auf meinen Zeignissen dieses Feld durchaus vorhanden, aber nicht beschriftet ist. Nur so etwas wie an der Mathematikolympiade sehr gute Ergebnisse erzielt steht dann dort mal.

0

Damit ist gemeint, dass du dich im Unterrichtsgeschehen einbringst indem du dich meldest. Mit ruhig ist gemeint, dass du nicht im Unterricht redest. Also insgesamt eine sehr positive Bemerkung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heißt einfach nur, dass du dich am Unterricht beteiligt hast & das ist keinesfalls negativ gemeint :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache Dir keine Sorgen, die Bemerkung ist positiv und  OK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eine Gute Bewertung. Mach dir keine Sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Semeda
02.08.2016, 10:37

Alles klar, danke :)

0

Was möchtest Du wissen?