Ist meine mutter zu streng oder ist ihr Verhalten normal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also verwöhnt bist du ganz sicher nicht - deine Mutter kenne ich nicht, aber wenn sie die Bedürfnisse ihrer fast erwachsenen Tochter derart gering schätzt, muss sie eine sehr unglückliche Frau sein. Versuch, deinen eigenen Weg zu finden und so bald wie möglich aus dieser Zweier-WG zu entkommen. Hast du keinen Papa? In dem Fall wäre vielleicht der Gang zum Jugendamt ein Weg, zumindest um deine Mutter wach zu rütteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockylinchen
09.01.2016, 14:00

ich habe einen Stiefvater, allerdings kann man ihn in die Tonne schießen.

0

Was möchtest Du wissen?