Ist meine Michael Kors uhr gefälscht?

 - (Uhr, Fälschung, michael-kors)  - (Uhr, Fälschung, michael-kors)

3 Antworten

Ohne mir die Uhr genauer angeschaut zu haben, bin ich mir sicher, dass das keine Fälschung ist.

Diese Michael Kors-Uhren sind klassische Mode-Accessoirs, die keinen besonderen Wert haben.

Wenn die schon im Handel nur zwischen 100-250 € kosten, macht sich niemand die Mühe, sowas zu fälschen.

Edit: Dein Modell kostet im Handel nur um die 150 €. Da lohnt sich eine Fälschung erst recht nicht

Danke! :)

0

Klar lohnt sich das, ansonsten gebe es das Original ja auch nicht. Der Typ lässt Uhren herstellen, die ihn inkl. Verpackung und Transport keine 5€ kosten und er verkauft sie für 150€. Selbst trägt er lieber Rolex. Wieso sollte es sich für Fälscher also nicht lohnen viele hundert Prozent ihre Einsatzes ei zunehmen?

Es werden sogar 50 Cent Artikel gefälscht, denn Lohn entsteht durch Absatzquantität und Gewinnmarge.

0

Ich habe jetzt tatsächlich bei einem Straßenhändler in Bozen gefälschte MK Uhren gesehen, das Stück für 20 bis 50 Euro.

Ich frage mich echt welch Schrott die Uhren sein müssen, denn man kann eine Uhr ja schon fast nicht mehr billiger produzieren wie eine echte MK.

Aber es geht wohl doch immer noch billiger und einfacher.

Wahnsinn!!!

Ich frage mich immer, wer sollte eine MK Uhr bitte fälschen?

Das sind Modeuhren mit einem Material und Produktionswert von max 30 Euro, die dann überteuert verkauft werden.

Ein Fälscher will ja billiger produzieren, wie bitte soll dies bei einer MK Uhr gehen?

Das war ja nicht meine Frage. Michael Kors Fälschungen gibt es reichlich.

0

Was möchtest Du wissen?