ist meine lösung richtig (matheee)?

4 Antworten

Du hast eine ganze unbekannte Strecke.
Wie viel ist den davon noch übrig, wenn du die Hälfe und ein Viertel und ein Sechstel der Strecke gelaufen bist?

1 - 1/2 - 1/4 - 1/6 = 1/12
1/12 sind der Rest. Der Rest sind 200 Meter
Wenn 1/12 = 200 Meter sind, wie lange ist dann die ganze Strecke?

(1-(1/2 + 1/4 + 1/6))*x = 200
x-1/2x+1/4x+1/6x = 200
x-11/12x = 200
1/12x = 200
x = 2400

Strecke ist 2400 Meter lang.

Die Geschwindigkeitsangaben sind übrigens irrelevant, selbst wenn er die erste Hälfte mit 500 km/h liefe würde die gesamte streckenlänge gleichbleiben (da keine zeit angabe vorliegt)

x-1/2x+1/4x+1/6x = 200
Vorzeichen falsch, Minus statt Plus.

0

die klammern hab ich vergessen

0

Wie willst du es rechnen? Ich verstehe irgendwie nichts, weil dort ist keine zeit angegeben nur die geschwindigkeit damitr kann man nicht die länge bestimmen!

Falsch. Man kann die Länge berechnen. Aber die Geschwindigkeiten sind eigentlich überflüssig.

1

Du musst nur berechnen, wie viel die 200 Meter Prozentual ausmachen; dann kannst du auf die Gesamtlänge schließen :)

1
@procoder42

Achso stimmt hast recht! Hab einfach nicht ausführlich die aufgabenstellung gelesen

0

Was möchtest Du wissen?