Ist meine Katze erkältet, was tun?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Gibt es keine Tierklinik oder einen anderen Tierarzt in deiner Nähe? Also ich würde sofort mit ihm zum Tierarzt gehen.

Würde schnellstmöglich zu einem anderen Tierarzt gehen. Klingt wie Katzenschnupfen und das ist sehr gefährlich und kann tödlich enden

Nein laß ihm sein Spielzeug. Sorg für ausreichend Wasser im Napf damit er nicht austrocknet. Tiere wissen von alleine, was gut für sie ist (in Bezug aufs auspowern). Morgen zum Arzt ist natürlich richtig. Er wird eine Vitaminspritze kriegen vermute ich. Drücke mal die Daumen, daß es nichts schlimmeres ist. Halt sie vorsichtshalber von anderen Katzen fern.

Marah 02.06.2009, 08:56

Eine Vitaminspritze? Das Tier wird auf Antibiose gesetzt.

0
Scorpionin71 02.06.2009, 09:10
@Marah

Meine bekam 3 Vitaminspritzen und da ich kein Arzt bin weder Tier- noch Humanmediziner gab ich diese Info weiter. Ich schließe nicht aus, daß es etwas Schlimmeres ist. Aber was bringt es, wenn sie heute eh nicht zum Tierarzt kann, von Katzenschnupfen zu reden, der in dem Alter tödlich verläuft.

0
Jule1973 02.06.2009, 09:17
@Scorpionin71

sie geht ja nun zum Glück heute, gerade weil ihr verdeutlicht wurde, dass es nicht unbedingt so harmlos sein muss, dass eine Vitaminspritze reicht.

0
Schnuffduff 02.06.2009, 09:30
@Scorpionin71

Es könnte auch durchaus sein...dass dein Arzt die Medizin mit den Vitaminen in einer Spritze verabreicht hat...wobei ich die so nicht kenne.

0

Nicht bis morgen warten. Bei so jungen Katzen ist es besser gleich zum Arzt zu gehen. Es gibt doch sicher noch andere in Deinem Ort. Vielleicht ist es Katzenschnupfen, je eher das behandelt wird, desto besser!

ab zum tierarzt! es gbt ja sicherlich noch andere mit anderen öffnungszeiten bzw. einen notdienst

Ab der 10ten Woche sollte er auch geimpft werden (Grundimmunisierung). mit 12 Wochen dann die Zweite und dann einmal jährlich.Aber bis dahin muß sie natürlich erstmal gesund werden! Das wird der Ta Dir aber alles noch erklären.

Such dir einen anderen Tierarzt und geh sofort und nicht erst morgen!!Es hört sich sehr nach Katzenschnupfen an und da solltest du schnell handeln!Außerdem ist die Katze zu früh von der Mutter Katze weg gekommen!Ab der 12 Woche gibt man die Babys ab.Zum Arzt mußt du sowieso mit dem Kleinen.

Jule1973 02.06.2009, 08:50

genau, schnell zum Tierarzt, nicht erst morgen. Gibt es keine Tierklinik mit 24h-Dienst in deiner Nähe?

0
HalliHalloJo 02.06.2009, 09:02
@Jule1973

Das ist ja das ärgerliche, er sollte diese Woche geimpft werden! Der Tierarzt meinte, das macht man erst ab der 9. Woche. Aber da kam der Schnupfen wohl zuerst :-( ich werde heute gehen. Ich wurde überredet. Er wird doch aber wieder gesund, oder?

0
Jule1973 02.06.2009, 09:04
@HalliHalloJo

das kann dir nur ein Tierarzt sagen, manchmal entscheiden bei Krankheiten Stunden, und da würde ich wie gesagt, am besten sofort hin. Wo wohnst du denn, vielleicht kann dir jemand einen Tierarzt benennen in der Nähe, der auch heute schon für dich da ist...?

0
Schnuffduff 02.06.2009, 09:09
@Jule1973

Ob er wieder gesund wird kann dir keiner beantworten.Wie lange hat er den Schnupfen schon?Weißt grade bei Katzen Babys ist Katzenschnupfen sehr gefährlich.Das du das Impfen jetzt verschieben mußt das ist das kleinere Problem.Berichte mal wenn du wieder da bist was raus geworden ist.

0

So schnell es geht zum Tierarzt damit, das würgen könnte auch etwas damit zutun haben das er keine oder nur schlecht Luft bekommt und was an der Lunge hat....

Sie ist ja sehr jung! Ich würde nicht bis Morgen warten! Mein TA ist über Handy immer erreichbar. Hat deiner auch so eine Notfallleitung, sonst würde ich zum anderen Tierarzt gehen

wenn er ißt und trinkt, wird es so schlimm nicht sein..laß dem tier sein spielzeug

Marah 02.06.2009, 08:56

Katzen essen und trinken bis zu letzt...

0

Das hört sich dringend an. Ruf die Tierärzte durch, die meisten haben eine Bandansage wer grad Notdienst hat. Ausserdem ist heute ganz normaler Dienstag, da hat mit Sicherheit auch so einer auf. Aber bis morgen warten würd ich nicht. Dafür isser noch zu klein.

Was ist mit deinem Katzen Baby...warst du beim Arzt?

Blöde Öffnungszeiten sind wohl immer noch die Entschuldigung Nr.1 Bei sowas wartet man nicht lange und ruft einen Tierarzt an, um die Bandansage abzuhören. Dort wird der Notdienst angegeben.

Wie geht es Pinsel? Was hat er? Was sagt der TA?

Zum Tierarzt gehen.

Was möchtest Du wissen?