Ist meine Katze bescheuert?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nö, die ist nicht bescheuert,  sie ist schlicht und einfach ne Katze. Vor allem, wenn man sie am Bauch krault....erst genießen und dann ne Runde am Zeiger drehen. Lass sie, das hat sie umsonst 😉 und das macht eine Katze aus, dass sie jederzeit ihren eigenen Willen durchsetzen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einigen Fachkreisen bezeichnet man dieses Verhalten als Liebesbiss :) Katzen sind dafür bekannt etwas launisch zu sein. Mein Kater gehört zu der Sorte, mit der man alles machen kann, der macht sowas recht selten und haut eher ab, als zu beißen. Meine Katze dagegen ist ein kleines Biest. Sie rollt sich auf den Rücken und räkelt sich und will gestreichelt werden am Bauch, aber wenn man nur in die Nähe vom Hinterbein kommt, drückt sie mit den Hinterpfoten und Krallen die Hand weg. 

Das Ganze ist nur ein spielerisches Verhalten um zu zeigen, dass sie genug haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie viele schon gesagt haben: Ist halt eine Katze. Viele Katzen (meine auch) machen das so, da auch sie mal genug haben , und das ist wohl ihr Weg ist, das zu zeigen (sie könnten auch wo anders hinlaufen, aber ich denke dafür ist die Katze zu faul XD ausserdem würde dort die "Gefahr" bestehen dass du ihr nachläufst und sie weiterstreichelst)

Es ist also schlicht und einfach ihre Art zu sagen: Danke, es reicht  ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, deine Katze ist völlig normal. Entweder es ist ein zärtlicher Liebesbiss oder sie will dann spielen bzw. kämpfen trainieren. Katzen können da von einem auf den anderen Moment umschalten. Wenn du dir einen Küchenhandschuh überziehst, kannst du auch mit ihr spielen, dann ist deine Hand quasi ihr Boxsack - aber ohne Schutz kann das schon echt weh tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenn ich, dass macht meine Katze auch manchmal, da würde ich mir aber nichts draus machen, Katzen haben nunmal ihren eigenen Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimCaspar
17.01.2017, 16:02

die macht das immer seit 5 Jahren:(

0

Das kenne ich zu gut meine hatte das auch immer gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du sie vielleicht irgendwo angefasst wo sie es nicht mag. Die Katzen von meiner Freundin mögen es auch nicht wenn man ihnen länger als 10 Sekunden den Bauch anfasst, dann reagieren die unter umständen genau so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist halt eine Katze...

im ersten Moment noch lieb und am Schnurren und im nächsten Moment legt sie sich einen mehrstufigen Phasenplan zurecht wie sie dich zerfetzen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?