Ist meine Idee für ein Bewerbungsanschreiben gut?

...komplette Frage anzeigen Das meine ich - (Computer, Bewerbung)

7 Antworten

Ich finde die Idee gut. Aber ich denke, die Wahrscheinlichkeit ist zu groß, dass die Verantwortlichen nichts mit der Datei anfangen können. Ich würde vorschlagen, dass du die Bewerbung normal als PDF verschickst, zusätzlich kannst du die .bat datei natürlich mitschicken. So würde deine Bewerbung auf jeden Fall angeschaut werden können und es besteht die Möglichkeit, dass sie auf dein Extra aufmerksam werden.

Allerdings weiß ich gerade nicht, ob solche Dateien automatisch gelöscht werden, da vorher Mal informieren, z.B. einfach kurz in der Personalabteilung nachfragen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bringt leider nix. Die in der Personalabteilung sind eben keine Informatiker und wissen das dann sowieso nicht zu schätzen. Außerdem kannst Du davon ausgehen, dass der Viren-Filter das sofort löscht. Lieber eine normale Bewerbung schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gott sei dank schreiben wir nicht mehr unsere Bewerbung mit Schreibmaschine, wie ich noch in den 80igern..

Damals gab es nur Schwarz/weiß und eine TAB-Taste.. uralte stocksteife Chefs und Sekretärinnen - von der alten Schule halt.. und so waren auch unsere Anschreiben.. formell, langweilig, schleimig.. und heute irgendwie immer noch nicht tot zubekommen.

Wir haben mittlerweile das 21. Jahrhundert und mit beginn, des Computers und dem Internet, die Bewerbung 3.0 eingeläutet.

Bewerbung kommt von beWERBUNG und beWERBEN.

Traut euch - nutzt den PC endlich..

Endlich Weg von den 80igern mit verstaubten langweiligen Bewerbungen und Bewerbungstexte..

Macht euch interessant und Neugierig

Heute ist vieles einfacher. . die Personaler sind jünger und offener geworden. Auch in Sachen bewerbung..

Die heutigen Möglichkeiten für eine Bewerbung :

- klassisch modern
- Fllyer
- Präsentation
- Video
- Homepage
- Einbindung von allem
- einbinden von links

----------

Das Anschreiben ist nur ein Begleitschreiben für die Bewerbungsunterlagen..

Nicht mehr und nicht weniger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich kreativ..  Nur das Problem ist, dass .bat und .exe Dateien von manchen Servern herausgefiltert werden, oder diese durch zu große angst vor Vieren nicht geöffnet werden... In letzter Zeit bekommen Firmen auch oft Excel Dateien, die dann Viren als macros haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

größte Schnapsidee die ich bisher gehört habe ;) Normale Bewerbung! ->pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser ist immer PDF, da das überall gelesen werden kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist lächerlich.

Im Ernst.

Schreib 'ne richtige Bewerbung als PDF Datei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?