ist meine hündin jetzt schwanger?

der bauch am 57 tag  - (Hund, schwanger, Homosexualität)

4 Antworten

Hallo Wenn sie gedeckt wurde du dir sicher bist das der Rüde drinne war dann ist die Chance das sie Welpen bekommt schon fast 99% ganz selten bleibt eine Hündin leer. Das kommt aber auch mal vor. Bereite mal alles vor für eine Geburt, alte Handtücher, die Hündin sich den Platz mit viel Ruhe suchen lassen. Ansonsten fahr zum TA nochmal und lass Röntgen oder einen Ultraschall machen. Dann siehst du ob Welpen im Bauch sind oder nicht.60 - 65 Tage sagt man dann kommen Welpen. Auch früher bei grossen Würfen oder bei kleinen Später.Damit du dir sicher bist solltest du nochmal zu einem Tierarzt zum kontrollieren. Und stell ihm all die Fragen die du noch hast. Was du tun musst. Normal schaffen es Hunde alleine.Nur im Notfall solltest du helfen. Evtl musst du sogar wenn eine Wehenschwäche eintritt schnell zu einem Tierarzt/Tierklinik alles schon raussuchen und einen Kaiserschnitt machen lassen.Also für den Fall auch eine Arzt Nottaxi bereitstehen zu haben oder jemand der schnell da ist und dich fährt ist wichtig. Alle anderen Fragen beantwortet dir dein Tierarzt

super 1 punkt

0

wenn sie schläft lass deine hand mal auf ihrem bauch liegen und du wirst merken ob sich da was bewegt. wenn hunde junge kreigen zihen sich meistens zurück und wollen ruhe haben , kurz bevor die welpen kommen werden sie unruhig und hecheln dann. sollte sie trächtig sein merkst du das in den nächsten tagen.

dankefür die info 1 punkt

0

Das mit dem "zurückziehen, wenn sie ihre Jungen bekommen" bezieht sich auf die Katze, nicht auf den Hund.Ein Hund braucht dann zwar Ruhe, aber er zieht sich nicht zurück.

0

Uiii, dann muss ja deine Kleine so in ner Woche werfen bei durchschnittlich 63 Tragezeit... Bewegungen müsstest du jetzt schon deutlich spüren... Also mit Ultraschall kann der TA jetzt auf jeden fall was erkennen. Ultraschall ist ne recht teure angelegenheit, würde ich dir auf jeden fall raten. Vorallem wenn deine Hündin das erste mal wirft... da kann der Doc nämlich sehen ob die Welpen sich alle bewegen oder sehr groß sind und es somit schwierigkeiten bei der Geburt geben kann. Ich hoffe du hast dir das mit der Trächtigkeit deiner Hündin sehr genau überlegt... Wenn sie trächtig ist, wird ein Haufen Arbeit und Wäsche auf dich zukommen... ganz zu schweigen von der Vermittlungsarbeit. Du willst ja schliesslich nur die besten Plätze für die Hundis finden..... Du solltest dich intensiv vorbereiten und informieren.

danke 1punkt alle dei gute antworten hinterlegen kriegen ein punkt naja fast alle ;)

0

Hallo,

TA wäre eine gute Idee, du kennst deinen Hund am besten. Ist der Bauch sehr dick geworden? Leider kann ich dir keinen wirklich guten rat geben, nur soviel hör hier nicht auf die Miesmacher die nur Hochgezüchtete Hunde haben wollen und meinen das man seiner (normalen) Hündin nicht einmal Welpen gönnen sollte. Auch wenn das alte Märchen längst überholt ist. Aber schau mal auf diese Seite, die find ich recht informativ, evtl. hast du ja einiges davon auch bei deiner Hündin beobachtet. Ich wünsch dir ein paar Gesunde Welpi´s und die nerven die groß zu kriegen.

http://www.eurasierzuechter.de/eurasier/traechtigkeit.html

Achnee was ist das denn????? Über Rassehundezüchter schimpfen aber dann deren Informationen nutzen???!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Was sollen Hochgezüchtete Hunde sein? Übergroße Ausführung oder was ^^

0
@fischerhundefan

ach du schon wieder fuscherhundefan, kannst das stänkern nicht sein lassen? Ich finde diese Seite sehr informativ. Und in dem fall ist es mir egal ob es sich da um eine Rassehündin handelt oder um einen Mischling.

0
@werfen

ja schon klar ^^ sobald man irgendwo einen kostenlosen Nutzen rausziehen kann, ists dann wieder egal und die bösen Rassehundeleute sind dafür gut genug?! ...

0
@fischerhundefan

Ok, schon verstanden du willst nur wieder stänkern wie du es immer tust. Daher werd ich dich ab sofort komplett ignorieren und deine Sinnlosen kommentare....

0

stimmt ich gönne meiner normalen hündin und meiner rasse hündin keine gebärmutterentzündung durch rumgerammel mit irgendeinem rüden, kaiserschnitt, gesäugeentzündung und welpengenerve...soooo glücklich sind die hündinnen nämlich meist nicht,sie sind schnell genervt von den welpen. das eien hündin trächtig wird hat nichts mit dem wunsch nach mutterschaft zu tun, sonder ist ein ablauf von hormonen und instinkten. http://freenet-homepage.de/sindern/laeufig.html

0
@Neufiliebe

war leider dich nicht schwanger naja oki danke trotz dem von allen

0

Was möchtest Du wissen?