Ist meine hand gebrochen oder gestaucht/geprellt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Hand gebrochen wäre, würdest du sie gar nicht mehr bewegen können.

Wahrscheinlich ist sie stark geprellt. Geh einfach mal zum Arzt und lass sie untersuchen.

Eine Prellung tut übrigens meistens mehr und viel länger weh als ein Bruch.

Das stimmt nicht ganz, beziehungsweise trifft nicht immer zu. Als ich meine Finger gebrochen hatte (immer wieder mal einen) hat man mir genau das auch gesagt, also dass, wenn sie gebrochen wären, ich sie nicht mehr bewegen könne. Ich konnte sie aber so zuemlich immer bewegen, bis zu einem bestimmten Punkt natürlich..
Lg

1

Und bitte nicht sowas schreiben wie geh zum Arzt, ich habe einen Termin.

Ja, dann ist es ja gut - dann musst Du den wohl mal abwarten - hier kann kein Mensch eine Ferndiagnose stellen, nicht einmal ein Arzt könnte das, deshalb mußte Du ja auch hingehen

was soll man jetzt sagen. warte ab was dein Arzt dazu sagt.

Sie ist sicher nicht gebrochen, sonst würde es nicht besser werden, außerdem schwillt bei einem Bruch die Hand stark an und sie wird blau.

Was möchtest Du wissen?