ist meine freundin zufrieden mit mir

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Männer! Stehen auf der einen Seite ständig unter Druck und meinen, sich beweisen zu müssen, brauchen aber für ihr inneres Selbstverständis dann wiederum permanente Bestätigung ... Einfach mal sich selbst annehmen wie man(n) ist und nicht immer auf Meinungen von außen hören. Fragt dich denn deine Freundin, ob SIE gut war? Sie muss das nicht fragen, Frauen sind da doch ein wenig anders und den Männern in dieser Hinsicht weit voraus ;-)

Ja sie könnte dich schon anlügen , aber eigentlich merkt man sowas doch , ob sie dich liebt oder nicht ;-) und wen du das nicht merkst , siehst du es auch an ihrem verhalten , wen sie dich nicht richtig liebt , würde sie auch in ihrer freizeit z.B. mehr mit ihren freunden machen , anstatt mit dir....;-)

Dazu brauchts keine Worte - wenn sie danach nach Luft ringt und rote Punkte am ganzen Körper bekommt - dann ist sie entweder krank oder zufrieden.

Natürlich könnte sie dich anlügen. Aber gerötete Wangen und rote Flecken am Hals lügen nicht, ebenso das Bedürfnis hinterher ganz ruhig zu kuscheln. Du musst lernen die Körpersprache der Frauen zu verstehen.

Das gilt auch für alles andere und deshalb kommt es in einer beziehung darauf an, daß man sich gegenseitig vertrauen kann - daran solltest du eventuell mehr arbeiten, als an deinen bettkünsten.

Sowas spürt man. Du kannst ja auch generell mal nach weiteren Wünschen fragen. Vielleicht öffnet sie sich ja und ihr könnt euch gut darüber austauschen. Und warum sollte sie dich anlügen?

Naja anstatt zu fragen, wie war ich oder hats dir gefallen solltest du sie besser fragen was sie gern möchte und was sie sich vorstellt. Dann bist du sicher wenn du ihre Wünsche erfüllst.

Na das merkt man ja wohl oder? Wenn sie beim Sex die Augen verdreht oder auf die Uhr sieht machst was falsch..... Was biste denn für ein Komplexhaufen, Frauen sagen schon, wenn sie im Bett was anderes wollen. Welche Ängste haste denn????? Vertrauen schon mal was davon gehört?????

Wenn du sie nicht fragst kann sie dich nicht anlügen. Wenn sonst alles klappt im Bett stellt sich die Frage doch gar nicht. Männer!

wenn sie dich anlügt, ist sie selber schuld...

Wenn sie danach überhaupt noch antworten kann, warst Du nicht gut genug!

Tja normal sollte man sich schon ehrlich sagen können, was einem im Bett gefällt und was nicht ;) Also fragen.

Ja, aber nicht nach 2 Minuten runterrollen und fragen ob man gut war :D

0
@Lynx77

Das wär das erste und letzte mal, dass ich mit dem Typen im Bett war, wenn der das fragt :D:D

0
@MicheleN

Danach liegt dann neben dir mit Schnäuzer und Vokuhila, fährt mit der Zunge über seine Lippen, klatscht dir auf den Hintern und sagt: "Ich weiß, du bist völlig fertig, aber warte 30 Minuten. Dann geht es weiter!" :D

Wenn ich 'ne Frau wäre würde ich schreiend aus dem Zimmer rennen....Oh Gott!

0

Was möchtest Du wissen?