Ist meine Freundin Nekrophil? (Bitte löscht diese Frage nicht!)

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Falls deine Frage noch aktuell ist, würde ich sie mit einer Gegenfrage beantworten:

Inwieweit würde sich dein Verhältnis zu ihr, eure Freundschaft und das Bild, das du dir bisher von ihr gemacht hast, verändern und welche Konsequenzen hätte das für die Zukunft? Und das meine ich nicht nur bezogen auf ihre Neigungen, sondern eben alles, was du noch über sie erfahren könntest. Sprich, was kannst du für dich akzeptieren und was nicht? Das ist eine sehr individuelle Frage, die dir keiner außer dir selbst beantworten kann! Denn jeder hat andere Grenzen, andere Moralvorstellungen und andere Tabus.

Wenn es Dinge gibt, die du nicht tolerieren kannst, an denen sie aber trotz deiner Argumente nichts verändern möchte, dann besteht ja ein Konflikt zwischen Loyalität und eigenem Gewissen bzw. eigenen Moralvorstellungen. Die einfachste, wenn auch vielleicht nicht die beste Lösung wäre dann ein Kontaktabbruch.

Wenn ich mir vergleichsweise vorstellen würde, daß meine Freundin plötzlich alte Leute überfällt, weil sie ihr ALGII aufbessern will, dann würde ich versuchen, ihr sozialverträglichere Alternativen aufzuzeigen, und wenn wir nicht auf einen Nenner kommen, würde ich die Freundschaft beenden, weil ich keinen anderen Weg aus oben genanntem Konflikt sähe.

 

Ansonsten gib mir doch mal die Nummer deiner Freundin, weil dann kann ich ja ihre neue Freundin werden. :-DDD

Ok ich versuchs mal: Gott das ist echt übel sry aber momentan wäh!

ALso 1. Sex mit der Leichge geht schonmal nicht...ohne steifen dödel gibts kein gevögel. 2. Menschen haben Fantasien und es ist ihr recht diese auszuleben. Ich finde es zwar krank aber lass sie doch leben. Schau lieber auf dich selber wenn es dir zuwieder ist...mach schluss. 3. Leichen ausbuddeln ist übrigens Illegal. 4. Mann ich krieg mich nicht ein dass ich hier was schreiben soll 5. Solange sie nicht erkennt dass sie probleme hat hilft der beste Therapeut nichts. 6. RENN UM DEIN LEBEN!

Das ist widerwärtig. Geh zum Psychologen.

Sag ihr deine Meinung ohne verletzend zu sein oder sag ihr das es unrealistisch ist und du es etwas unheimlich findest. Es ist besser sie behält solch sachen für sich

Ich kann mir gut vorstellen wie du dich fühlst

das ist nicht normal. sie sollte zum Arzt gehen !!!!

zb der Trickfilm Tim Burtons Corpse Bride ist sehr nekrophil

timmia 30.12.2014, 17:05

..einfach weniger fernsehen, und raus in die Natur!

1

also wenn die Frage wirklich ernst gemeint ist:

dann ist sie einfach nur krank!!

ich denke nicht dass wir dir hier bei gutefragenet mit so einem Thema helfen können,sucht euch professionelle hilfe

Ihr professionelle Hilfe empfehlen.

Was möchtest Du wissen?