ist meine festplatte kaputt oder betriebssystem gelöscht?

5 Antworten

Am Anfang wenn der pc startet f11 oder f12 oder f10 oder f9 oder f8(...) spammen dann dürftest du ins bios kommen. Dann das Volumen mit windows wählen (siehe bild 1). Wenn du eine derartige Anzeige nicht siehst dann dürftest du sowas hier sehen(Bild 2). Oben sind mehrere Symbole mit Pfeilen dazwischen und DIE musst du in die richtige Reihenfolge bringen also das Volume mit windows ganz nach links, allerdings sind bei mir vor der Festplatte mit windows noch ein paar uefi Sachen aber die können da bleiben die sind nicht so wichtig falls du keine davon im PC hast(bild 3)

Wenn das alles nicht hilft dann hast du windows wahrscheinlich mitgelöscht, wenn das nicht der Fall ist scheint die Festplatte kaputt zu sein. Ich hoffe dass es nicht so ist und dass ich dir helfen konnte,

LG, Max.

Bild 1 - (PC, Windows) Bild 2 - (PC, Windows) Bild 3 - (PC, Windows)

Üblich sind Tasten wie "F2" oder "Entf" bzw. "Del".

Das was Du beschrieben hast, kann helfen. Hierbei sollst Du die Bootreihenfolge ändern. Zuerst solltest Du an dieser Stelle deine Systemfestplatte auswählen. Diese ist allerdings mit dem Herstellernamen bezeichnet. Demzufolge kann es möglicherweise schwierig werden die richtige Reihenfolge zu finden. Hierbei würde ich dann einfach ein paar Reihenfolgen ausprobieren.

Wenn Du die Festplatte nicht finden solltest oder es trotz richtiger Reihenfolge nicht funktionieren sollte, kannst Du davon ausgehen, dass Deine FEstplatte einen an der Waffel hat.

Und achte darauf, dass der BIOS Typ (oder wie das bezeichnet wird) nicht auf "Legacy" steht, damit kommt Windoof 10 nicht klar ;)

Meine Empfehlung ist auf WIN 7 O.WIN 7 Utimate umzustellen.Diese Betriebssystheme sind noch über einpaar Jahre nutzbar und laufen stabiel.Auf WIN 10 später umstellen.Mit freundlichen Grüßen

Ps.Ich habe schon im Forum öffter gelesen,das ses Probleme mit WIN 10 gegeben hat.

Was möchtest Du wissen?