Ist meine Druckerpatrone wirklich leer und kann man mit irgendwelchen Tricks da noch was rausholen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Würde ich nicht versuchen. Tintenstrahldrucker sind sowas von sensibel.

Mein Tipp an dich, bestelle lieber günstig Patronen übers Internet. Da bekommst du die so günstig, dass gleich 8 oder 12 Patronen bestellen kannst. Dann ist auch das Porto kein Problem.

Uebrigens, kann man, solange man die Patronen in der Vaccum- Schutzverpackung lässt, locker 2 Jahre aufbewahren. Dann sind sie noch wie neu. Danach soll es dann trotz Verpackung so langsam schlechter werden. Das Lösungsmittel findet theoretisch immer einen Weg auszudampfen.

Dabei wird die Tinte eben dickflüssiger, was Probleme geben kann. (Düsen verstopf t oder unregelmässiger Druck.

Woher sollen wir das wissen?

Was möchtest Du wissen?