Ist meine dritte Niere der Grund für meine Bauchschmerzen und wenn, was kann man dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normaler Weise sollte es kein Problem sein. Es sind gar nicht so wenig Leute, die drei Nieren haben. Die haben in der Regel schon genug Platz. Wenn du das öfters hast, geh einfach mal zum Arzt, der kann allgemein gucken, ob in deinem Bauchraum alles in Ordnung ist oder ob da eine Ursache liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
alittleboy 21.02.2016, 05:00

Und das andere was ich da habe, könnte das Schuld sein ?

0
DerTroll 21.02.2016, 05:03
@alittleboy

Ich meine, es kann viele Ursachen haben, vielleicht ist es auch die Niere. Ich meine nur, daß eine dritte Niere nicht genell zu einem Problem führt. Es kann genauso gut auch jedes andere Organ sein. Genau so kann es sein daß damit alles in Ordnung ist und es ganz andere Ursachen hat. Also wenn du das wirklich häufiger hast, geh einfach mal zum Arzt.

1
alittleboy 21.02.2016, 05:07
@DerTroll

Und wenn es die dritte Niere ist, dann hab ich das für immer oder ?

0
DerTroll 21.02.2016, 05:20
@alittleboy

Nein, du bist halt gerade in dem Alter, wo man auch mal einen Wachstumsschub hat, aber nicht überall gleichmäßig, da kann es mal vorkommen, daß ein Organ irgendwo drückt oder gezerrt wird usw. Das vergeht auch wieder.

0

Von der Spina bifida occulta sollte es eigentlich nicht kommen, genauso wenig sollte die dritte Niere dran schuld sein, denn da ist genug Platz im Körper. Frag mal Deinen Arzt und schilder ihm auch genau, wo im Bauchraum Du die Schmerzen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?