Ist meine Bewerbung für ein Schülerpraktikum im Krankenhaus ok bitte schnell antworten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo LeeMango und willkommen bei GF!

Für ein Schülerpraktikum empfehle ich generell den persönlichen Kontakt als ersten Schritt. Wenn das Krankenhaus bei Dir in der Nähe ist, warum gehst Du nicht einfach mal dorthin und erkundigst Dich nach einer Praktikumsmöglichkeit? Dann hast Du schon mal den Vorteil des ersten persönlichen Eindrucks und im besten Fall brauchst Du vielleicht gar keine schriftliche Bewerbung.

Falls doch, machst Du so im Bewerbungsverfahren schon mal die ersten Punkte in Sachen Initiative und Kontaktfreudigkeit, und darüber hinaus
hast Du dann einen ersten Kontakt, weißt, an wen Du schreiben musst,
kannst Dich im Anschreiben darauf beziehen und bist dann für denjenigen
schon nicht mehr total fremd. Und falls Du irgendwelche Fragen hast, die
Du schon vor der schriftlichen Bewerbung klären möchtest, hast Du damit
auch die Gelegenheit dazu. Und in Deinem speziellen Fall kommt noch der Vorteil hinzu, dass Du direkt unter Beweis stellen kannst, wie gut Du Deutsch sprichst. In einer schriftlichen Bewerbung kann man ja viel behaupten.

Aber auch im negativen Fall, falls es also dort keine Praktikumsmöglichkeit für Dich gibt (oder es Dir dort nicht gefällt), hättest Du einen Vorteil, und zwar könntest Du Dir Zeit und Kosten für die schriftliche Bewerbung sparen.

Falls Du eine schriftliche Bewerbung brauchst, stellst Du am besten noch mal einen neuen Entwurf hier ein und fragst nach Verbesserungsmöglichkeiten. Dein jetziger Entwurf ist jedenfalls stark verbesserungsfähig. Anregungen findest Du z. B. hier:

karrierebibel.de/schuelerpraktikum-bewerbung-aufbau-und-mustervorlage/

das Krankenhaus ist doch in der nähe und ich bin schon zu dem  gegangen und habe gefragt , aber sie haben mir gesagt , dass ich eine Bewerbung brauche .

0

Der 1. Oktober ist doch schon vorbei?

"Sehr geehrte Frau..........

ich möchte mich bei Ihnen um einen Praktikumsplatz im Rahmen eines zweiwöchigen Schülerpraktikum meiner Schule ... ab 00.00.0000 bewerben.

Derzeit besuche ich parallel die 10. Klasse und eine internationale Klasse, denn ich komme aus Syrien. Ich bin seit fast 2 Jahren in Deutschland und spreche gut deutsch.

Ihr Unternehmen habe ich gewählt, weil ich mich sehr für Medizin interessiere. In meinem Heimatland herrscht Krieg und den Menschen fehlt es oft an medizinischer Hilfe und Medikamenten. Deshalb möchte ich mal Ärztin werden, damit ich den Menschen helfen kann.

Neben meiner Muttersprache arabisch spreche ich auch gut englisch, sodass ich auch ausländischen Patienten mit sprachlichen Problemen helfen kann, ihre Anliegen verständlich zu machen.

Ich bin flexibel, belastbar und kann gut mit Menschen umgehen. (Pünktlichkeit wird vorausgesetzt und muss deshalb nicht erwähnt werden.)

Über eine positive Rückmeldung und eine Einladung zu einem Vorstellunggespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen"

Am besten du rufst einmal im Krankenhaus an und erkundigst dich wer für sowas zuständig ist und ob sie Praktikumsplätze vergeben.


Aber ich habe mal versucht es etwas zu verbessern. Ganz optimal ist es dennoch noch nicht.

Hiermit möchte mich bei ihnen um einen Praktikumsplatz im Rahmen eines zweiwöchigen Schülerpraktikum im Zeitraum vom 00.00.0000 bis 00.00.0000 bewerben .

Ich besuche derzeit paraell die 10.  und eine internationale Klasse der "Schulname". Aus meiner Heimat Syrien musste ich vor rund eineinhalb Jahren fliehen und lebe seitdem in Deutschland. In dieser Zeit konnte ich mir bereits gute Deutschkenntnisse aneignen. 

Ich möchte das Praktikum bei Ihnen absolvieren, weil ich mich sehr für Medizin interessiere und ich später einmal Ärztin werden möchte. In meinem Heimatland habe ich viele Verwundete gesehen, die durch den Krieg verletzt wurden und die medizinische Hilfe brauchten. Dieses Leid, was ich da sehen musste hat mich in meinem Berufswunsch ermutigt, da ich Bedürftigen Menschen gerne helfen möchte. Da meine Muttersprache arabisch ist und ich über gute Englischkenntnisse verfüge, könnte ich Ihnen auch als Dolmetscher bei arabisch-sprechenden Menschen aushelfen.

Zu meinen Stärken zählen das ich flexibel, belastbar und zuverlässig bin.

Da ich bisher noch keine praktischen Erfahrungen in dem Bereich des Pflegedienstes gemacht habe, möchte ich das Praktikum gerne dazu nutzen.

Ich freue mich über eine positive Antwort.




Was möchtest Du wissen?