Ist meine Katze blind?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist ein Nickhautvorfall, und der kann nur vom Arzt behandelt werden. Aber bitte, bevor Du das machst, mach dem armen Kerl das Halsband ab. Katzen können sich schwerste Verletzungen zuziehen, wenn sie damit irgendwo hängenbleiben. Wenn Du einmal ein Tier mit solchen Verletzungen gesehen hast, wirst Du einen großen Bogen um diese Halsbänder machen. Auch solche mit Gummizug oder die, die Kerben zum Einreißen haben, taugen nichts!

Bitt elaß uns wissen, ob der TA Deinem Katerchen helfen konnte. Alles Gute für ihn. LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paul1007
05.02.2016, 12:02

Danke das stimmt beides. Waren heute morgen beim Arzt und es ist schon viel besser geworden, War tatsächlich nur Haut. Umd mir gefällt das Halsband natürlich auch nicht besonders, aber das Problem ist, dass sie sobald sie aus unserem Haus geht, abhaut. Daher trägt sie eine Kapsel mit unserem Namen und Adresse + eine Klingel damit wir Sie hören wenn sie im Haus ist. Ist also nur zu ihrem besten. Aber generell stimmt das natürlich.😐👍

0
Kommentar von Paul1007
05.02.2016, 12:07

Ps.: ist eine Katze kein Katerchen ;)

0

Kannst du mal ein Bild direkt von vorne machen? Ist schlecht zu erkennen aber es sieht so aus als wäre die Nickhaut nicht eingezogen.

Wann wurde den das letzte mal entwurmt?

Ich würde morgen definitiv zum Tierarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hältst du denn vom Tierarzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach herrjeh! Das sieht aber übel aus!

Damit würde ich morgen gleich zum TA gehen, um das Augenlicht zu retten.

Einäugige Katzen sind zwar lebensfähig, aber dennoch eingeschränkt. So, wie wir auch. Keine dreidimensionale Sehfähigkeit mehr bedeutet, die Umgebung nicht mehr richtig einschätzen zu können. Gerade bei einem Freigänger kann das übel enden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf dem Foto sieht es aus wie ein Nickhautvorfall. Gehe mal mit ihr zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wär das dein Auge, wärst du schon beim Arzt gewesen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paul1007
05.02.2016, 12:05

Ist uns um 22 Uhr aufgefallen. Finde da mal einen TA. Sind heute morgen direkt hingefahren

0

Damit würde ich auf jeden Fall mal mit zum Tierarzt gehen.

Viel Glück Larry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?