Ist mein... Zu klein?

4 Antworten

Mach dir keine Sorgen. Da wird auch oft grosszügig aufgerundet. Dazu kommt, dass er durchaus in den kommenden Jahren noch wachsen kann - bist ja erst 14.

Für Erwachsene gilt =>

Die Schwankungsbreite des „Normalen“ ist aber weit gefasst. So gelten flaccide (schlaffe, nicht erigierte) Penisse mit einer Länge von 5 – 15,5 cm als normal. Im erigierten (steifen) Zustand ist der Penis von 7,5 bis 19, 5 cm lang und das Volumen reicht gar von 33 bis 152 Milliliter.

Quelle: Dr. G. Pfau

Wie du siehst, wärst du auch hier im "Rahmen".

Für dein Alter gibt es keine Durchschnittliche Größe, da manche früher als andere in die Pubertät kommen. Der Penis Wachstum ist ca.mit dem 16 Lebensjahr vollendet. Der Durchschnittliche Penis von Erwachsenen ist steif ca.13-14cm lang.

Die Scheide ist aber nur ca 8-12 cm lang. Ein zu langer Penis kann also schmerzhaft sein.

Und nur weil andere das sagen heißt das noch lange nicht das es stimmt.

Hallo Hackclienthelp,

ich versuche mal alle deine Fragen zu beantworten. Das erste was ich dir sagen möchte ist, dass die, die behaupten mit 14 Jahren zwischen 15cm und 17cm haben entweder lügen oder seltene Ausnahmen sind.

Ein erwachsener Mann hat eine durchschnittliche Penisgröße von 13 Zentimetern und zwar im steifen Zustand. Es gibt sicher Jungs, die schon mit 14 mehr haben als das, aber das ist unheimlich selten.

Was ist jetzt also normal in deinem Alter? Ich hab dir unten ne Tabelle hochgeladen. Da siehst du ganz genau, in welchem Alter welche Penisgröße normal ist. Du schaust unten nach deinem Alter (In dem Fall 14 Jahre) und gehst dann mit dem Finger nach oben, bis du zur Linie kommst. Die mittlere Linie sagt aus, wie groß der Penis im Durchschnitt in diesem Alter ist.

Wenn du das bei 14 Jahren machst kommt eine Länge von ungefähr 9,5 Zentimetern heraus. Das ist gerademal einen Zentimeter größer als bei dir. Dein Penis liegt also absolut im Mittelfeld.

Was du auch siehst sind die beiden gestrichelten Linien. 10 Prozent liegen unter der unteren Linie und 10 Prozent liegen über der oberen Linie. Das bedeutet, dass die meisten Jungs größentechnisch zwischen diesen beiden Linien liegen. Mit 14 Jahren wäre das zwischen 7cm und 13cm.

Du siehst. Das ist eine riesige Spanne und all diese Größen sind absolut normal. Woran liegt es, dass der Unterschied so groß ist?

Das Ding ist, dass der Penis nicht einfach mit dem Körper mitwächst wie andere Körperteile wie Hände oder Füße. Sonst wären diese Kurven viel gleichmäßiger. Du siehst, dass die Penisgröße jahrelang fast gleich bleibt und dann in der Pubertät nen ganz schnellen Sprung macht.

Das heißt aber auch, dass die Unterschiede in diesem Alter riesig sind. Bei manchen ist die Pubertät noch ganz am Anfang und der Penis daher klein. Bei anderen ist sie schon weiter fortgeschritten und dementsprechend ist auch der Penis schon gewachsen. Wie ist es denn bei dir? Normalerweise wachsen erstmal die Hoden und die ersten Schamhaare kommen. Der Penis wächst erst um einiges später. Der Stimmbruch kommt oft sogar nochmal später. Du kannst also ungefähr beurteilen, wie weit du schon bist und wie lange es noch dauert.

Ich hoffe sehr, dass ich alle deine Fragen beantworten konnte. Wenn du noch irgendwas wissen möchtest, frag einfach. Liebe Grüße

 - (Sex, Gesundheit und Medizin, Länge)

Was möchtest Du wissen?