Ist mein Zeugnis so schlecht, wie meine Mitschüler behaupten?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Im Hinblick auf das angestrebte Abitur solltest Du noch etwas Gas geben. Denn am Ende zählt der Abischnitt, um das studieren zu können, was Du gerne möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das nicht schlecht, aber auch nicht besonders gut...es ist schon verbesserungsfähig, aber okay und die Versetzung bzw Abschluss wird so ja auch nicht gefährdet. :) bist denn sicher das nicht evtl meinten das die Lehrer dich zu schlecht bewertet haben, weil du eigentlich besser bist? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meines war in der 9. definitiv schlechter xD

Und ich habe später trotzdem das Abitur geschafft und studiere inzwischen ;) Versuche einfach nicht noch weiter nach unten zu rutschen, den Stand jetzt aufrecht zu erhalten und im Besten Fall die eine oder andere Note zu verbessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, absolut gar nicht! Lass dir nichts von denen einreden. Damit kommt man die Schule durch und das ist so ziemlich die Hauptsache, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich find das ganz normal und nicht schlecht. Man muss nicht immer gleich ein Überflieger sein dein Zeugnis ist aufjedenfall ausreichend und in meinen Augen sogar gut.

Ich bin schon so heilfroh wenn mein Notendurchschnitt unter 4,0 steht xd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz gut, natürlich besser geht immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch ganz gut, außer Spanisch aber sonst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist eher durchwachsen, da kann man sicher noch einiges verbessern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde es nicht  schlecht.  Sieh zu, daß du die beiden 4er noch verbesserst, dann ist alles ok!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja für'n Gymnasium gehört es schon zum unteren Durchschnitt. Realschule wäre es denk ich mal in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ronnie2708 09.07.2016, 15:04

Ok ich hab auf der Real nen Schnitt von 2,26 deshalb glaub ich auch nicht das der Schnitt 2.8 besonders Schlecht fürs GYM ist.Aber jedem seine Meinung

0
Irina55 09.07.2016, 15:10

Das es besonders schlecht ist hat auch keiner gesagt. Ich habe gesagt, dass 2.8 zum unteren Durchschnitt ist, was auch nunmal so ist.

0
Irina55 09.07.2016, 15:11

Hat auch nichts mit ner eigenen Meinung zutun. Es ist nunmal Tatsache ^^

0
Irina55 09.07.2016, 15:12

*zum unteren Durchschnitt gehört

0
rubinevanille 09.07.2016, 17:48

Aber damit kommt man auch durch :)

0
Irina55 09.07.2016, 18:22

Ja das stimmt :D

0

Deutsch und Mathe sind wichtig im Berufsleben, beides ist nicht wirklich gut benotet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein 2,7 Schnitt auf der Realschule war schon schlecht. Da sind deine 2,8 auf einem Gymnasium noch deutlich schlechter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?