Ist mein Zeh gebrochen,hilfe?

 - (Gesundheit und Medizin, Arzt, Füße)

7 Antworten

Kann man von außen schwer einschätzen.

Sieht zwar aus wie eine Prellung - solltest du aber trotzdem röntgen lassen da ein Haarriss im Knochen nie ausgeschlossen werden kann.

aufjedenfall hat es was zu bedeuten wenn dein zweiter Zeh größer als alle anderen ist. xD versuch mal selbst zu ertasten drück auf Knochen sei nicht ganz sooo zimperlich schon relativ fest versuch den schmerz zu ertasten wenn ehr nah am kochen liegt könnte es schon sein wenn und nur falls es ein bruch ist und dieser größer ist sollte es relativ leicht zu erfühlen sein.

Also ich  würd auf jeden Fall zum Arzt gehen! Hast du schmerzen beim
Laufen?  
Was dich Nicht umbringt macht dich stärker.
Aber ein ganzen Tag rum laufen mit einem schmerzenden zeh, sieht mir nicht nach einem produktiven Arbeitstag aus

3

Ich kann nicht über den Zeh abrollen.

0

Zeh gebrochen oder was ist es - zum Arzt?

Hallo zusammen,

 

mir ist vor ca. 2 Monaten beim Fußballtraining eine Mitspielerin mit Stollenschuh auf den kleinen Zeh gestiegen.

Nachdem die Schwellung beim kleinen Zeh nachgelassen hat, tat mir auf einmal der große Zeh weh.

Er ist nicht geschwollen, nur an einer Stelle ist eine Ader deutlich zu sehen und steht hervor – war davor nicht so. Er knackst auch oft beim seitlich bewegen.

Wenn ich 2-3 Tage keinen Sport mache spür ich ihn nicht, nur wenn ich da gegen drücke. Immer nur nach dem ich gelaufen bin (joggen, Training,…).

Und auch nur wenn ich barfuß gehe. Im Schuh spür ich ihn nicht.

 

Bevor ich zum Arzt gehe, wollte ich wissen, ob ihr wisst ob ich bzw. der Dok. da überhaupt was machen kann?

Wenn er gebrochen wäre, wäre er ja angeschwollen oder nicht? Außerdem hab ich gehört, bei einem Zehbruch o. ä. kann man eh nichts machen.

 

Kann man dagegen etwas tun – ohne zum Arzt zu gehen?

 

Danke schon mal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?