Ist mein Verhalten und meine Empfindung pubertär?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, 

ich denke schon, dass deine Gefühls-Achterbahn mit deiner Pubertät zusammenhängt. Versuch doch, das alles nicht so zu überbewerten und dir nicht selbst einen Stempel aufzudrücken, du seist so und so und das dann auch noch zu bewerten. Etwas mehr Nonchalance macht dich entspannter. Vielleicht kannst du auch mit der Zeit deine anfängliche Begeisterung bei einer neuen Bekanntschaft auf ein Normalmaß bringen, dann ist der Absturz danach nicht so krass oder findet erst gar nicht statt. Keep cool. lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke und hoffe für dich, dass es an der Pubertät liegt, weil ich war auch sehr verwirrt, als ich in der Pubertät war, zwar nicht so arg aber etwas. Das sollte weg gehen und solange du dich bemühst wie du es bisher tust ist alles gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, das ist völlig normal. In der Pubertät verändert sich der komplette Hormonhaushalt und so ist das dann eben. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?