ist mein Verhalten normal was sagt ihr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Definiere "normal"! Ich denke, es gibt einige Leute (vor allem in deinem Alter und vor allem Mädchen), die gerne als "süß" oder "niedlich" wahrgenommen werden wollen.

Letztendlich ist das ja auch ein Selbstbild, dass du von dir hast. Vielleicht fühlst du dich noch nciht so "erwachsen" oder du hoffst, dass die Personen irgendwie behutsamer mit dir umgehen. Warum denn nicht? Vielleicht bist du auch einfach der niedliche und liebe Typ, dagegen spricht ja auch nichts. Es gibt so viele Menschen die um jeden Preis cool oder intelligent rüberkommen wollen. Warum sollte bei dir nicht "niedlich" das zentrale Attribut sein?

Ganz ehrlich, "normal" ist so ein breites Spektrum und du hörst dich für mich jetzt nciht psychisch krank oder zwanghaft an. Vielleicht wird nicht jeder deine Selbstpräsentation begrüßen oder verstehen, aber Hauptsache du wirkst so, wie du wirken willst und verstellst dich nicht!

Ja Genua so ist es . Wie schaffe ich es dass andere behutsam mit mir umgehen?

0
@foreverapart

Kann ich dir nicht genau sagen. Ich will nicht behutsam behandelt werden, ich will auch nicht niedlich sein! Aber in der Regel werde ich sofort freundlicher und vorsichtiger, wenn jemand verunsichert, kindlich oder schutzbedürftig wirkt...eben "niedlich". Dieses Kindchenschema-Verhalten löst bei anderen Leuten meiner Meinung nach so einer Art Beschützerinstinkt aus. "Niedlich sein" und dabei trotzdem nicht aufgesetzt zu wirken ist doch gar kein so schlechter Ansatz (solange man nicht 40 ist oder so, dann wird's albern...)

0

Denk mal schon. Eigentlich wünscht sich doch jeder eine positive Wirkung auf andere zu haben, von ihnen gemocht zu werden und gut anzukommen. Oder eben dass jemand einen süß findet.

Und dazu kommt natürlich dass du in der Pubertät bist 

Also zerbrich dir darüber nicht den Kopf 

Was möchtest Du wissen?