ist mein training auf dauer zu intensiv?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Rein vom Muskelwachstum ist es gut, so lange was wächst. Hinsichtlich deiner Gesundheit ist es eher schlecht, wenn du sogar schon so große Schmerzen hast, dass du Tabletten brauchst und kaum noch Energie für sonstige Aktivitäten aufbringen kannst.

Ich würde halt prinzipiell jede Muskelgruppe einmal in der Woche trainieren. Bei kleinen Muskeln wie Schulter, Bizeps und Trizeps braucht es keine 4 - 5 Übungen. Da tun es auch 3 mit je 3 - 4 Sätzen, sodass du insgesamt auf 10 bis maximal 12 kommst. Lieber weniger Sätze, dafür aber die Sätze als solche so intensiv wie möglich. Mit Dropsätzen würde ich es aber dennoch nicht übertreiben. Die würde ich hier und da mal einstreuen, aber nicht ausschließlich machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wöchentlich 4 bis 5 Mal ist nicht das Problem. Aber auch da muss ein Intervall her, der in jeder zweiten/dritten Woche genügend Ruhepausen einräumt. Mindestens aber aktive Pausen, sprich minimale Belastung bei minimaler Herzfrequenz = Akku (Muskeln) aufladen.

Bis zum Muskelversagen trainieren ist schlicht und einfach falsch! Dies mit Schmerztabletten kompensieren ist verantwortungslos.

Wenn Du die Woche nicht mehr normal arbeiten kannst und müde bist, machst Du ziemlich viel falsch.

Nein! So kannst/darfst Du nicht weitermachen.

Was sind das denn für Erfolge von denen Du schreibst, ich sehe keine. Die Leute um Dich herum - sorry, dazu sage ich lieber nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DiPietro
30.04.2016, 22:13

beispiele bei maximalgewicht nach ca. 8 monaten training : kurzhantel bankdrücken von 28 kg zu 50 kg - schulterdrücken von 26 kg zu jetzt 36 kg ohne hilfe - seitheben von 8 oder 10 zu jez 16 kg, mit null schwung, konzentriert - bizeps curls von 7,5 oder 10 pro seite zu jez maximal 20 kg pro seit, sauber ausgeführt - trizeps mit stange komplette gewichte vom gerät, sauber - rudern sitzend an maschine jez 107 kg am anfang 67 - kreuzheben und kniebeuge bin Ich schlecht 80 kg und 80 kg am anfang nichtmal die hälfte - junge Ich bin keine pussy, komme vom boxen, wenn Ich trainiere fliegen fetzen, Ich bin von stabil zu einem halben monsta Mit diesem training geworden und jez willst du mir sagen dass das schlecht ist, Ich kann dir Bilder zeigen, vorher nachher,dann schaust du aber richtig blöd, Ich bin 1,80 und wiege 92 kg, also laber mich nicht voll, wenn leute fast angst kriegen wenn die mir beim training zu schauen/ ohne stoff, nur proteine und kohlenhydrate, Ich bin selbst auf papier loco, geschrieben, da willst du mir hier was erzählen , Ich flipp aus

0

Wenn es keine Anzeichen für Übertraining gibt, ist alles OK, und Dein Körper hat sich offensichtlich an die Belastung gewöhnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4 mal für n fortgeschrittenen okay, 5 ist schon zuviel

Kommt drauf an was du willst. Kraft? Breiter? Definiert ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?