Ist mein Stuhlgang o. k.?

6 Antworten

du hast deine Ernährung geändert und jetzt passt es mit dem Stuhlgang.

Ein- oder zweimal am Tag sind normal. Alle paar Tage eher nicht, aber auch sicher nicht problematisch.

Das ist normal. Täglicher Stuhlgang bedeutet aber nicht, dass du genug ißt. Offensichtlich tust du das nicht, denn du bist untergewichtig.

Ich esse genügend, ich habe eine schildrüsen überfuntion oder wie das heisst

0
@resourceful

Trotzdem bist du untergewichtig. Eine Überfunktion kann behandelt werden und das sollte sie auch, wenn Symptome wie Untergewicht auftreten.

0

Andauernd Probleme beim Stuhlgang?

Ich hatte schon immer hin und wieder Probleme auf Toilette zugehen, aber seit ungefähr drei Wochen ist es ganz schlimm. Ich war jetzt 6 Monate lang vegan, hab also erst vor kurzem wieder angefangen tierische Produkte zu essen (aber bisher nur etwas Fleisch, Schafskäse, Leberwurst und das ist jetzt auch schon vier Tage her) Seit drei Wochen kann ich einfach nicht mehr regelmäßig auf Toilette. Zum Beispiel konnte ich die letzten zwei Tage inklusive gerade überhaupt nicht. Ich sitze da und merke richtig, dass es hart ist. Nur verstehe ich das nicht, denn ich ernähre mich seeehr gesund: ich koche immer frisch, esse sehr viel Obst und Gemüse am Tag, fast nie Fertigprodukte, trinke 2-3 Liter pro Tag, nehme abends immer 1 EL Flohsamen und mache 3 Mal in der Woche Sport und gehe fast jeden Tag 1km zu Fuß zur Arbeitsstelle. Ich war auch schon bei vielen Ärzten. Die haben mich dann immer abgetan und mich mit "du darfst keine Bananen essen, viel trinken, viel Bewegung, bla bla bla..." Sprüchen voll getextet. Ich hatte auch schon einen Laktose und Fructose Test gemacht, die negativ waren. Vor einer Woche war es dann so schlimm (4 Tage lang kein Stuhlgang), dass ich so Klister benutzt habe, aber ich will halt auch nicht, dass ich davon abhängig werde, weil die ja auch reizend sind. Also was ist das, dass ich nicht auf Toilette kann???! Was soll ich machen?!😩

Ps: Ach ja, es ist nicht so, dass ich normalerweise alle paar Tage auf Toilette gehe. Ich gehe eigentlich 1-3 Mal am Tag! Und mein Bauch tut jetzt durch den fehlenden Stuhlgang auch weh...

...zur Frage

Ist durchfall immer flüssig (wässrig) :/?

Gehe seit paar tagen ca. 4 mal am Tag zum Klo (Stuhlgang). Sind aber immer nur so kleine auseinander gebrochene Teile oder Kugeln.. nun frage ich mich ob das normal ist??

...zur Frage

Übelkeit nach Kaffeegenuss - woher, warum?

So gut wie immer, wenn ich Kaffee getrunken habe, wird mir danach schlecht. Also ich bekomme keine Magenschmerzen oder sowas, sondern ich bekomme ein Gefühl, als ob ich mich bald übergeben müsste (was aber noch nie der Fall war). Außerdem werde ich ganz kribbelig und nervös ... jedenfalls verzichte ich auf Kaffee so gut es geht, was aber nicht so leicht ist, weil ich den Geschmack und Geruch mag.

Habe Kaffee schon ganz schwarz, mit Milch, mit viel Milch, koffeinfrei, warm/kalt usw. .. probiert, aber eigentlich wird mir immer übel, egal in welcher Form. Am besten geht's noch wenn ich ganz viel gegessen habe und danach Kaffee mit ganz viel Milch trinke.

Woher kommt diese Übelkeit und kann ich dagegen was tun? Oder soll ich einfach für immer auf Kaffee verzichten.

...zur Frage

Wie "funktioniert" Abführmittel "richtig"?

Ich habe vor ca. einem Monat Abführmittel genommen da ich einen sehr sehr starken Stuhlgang habe. Als ich es zu mir genommen habe bin ich nach ca. 7 Stunden auf die Toilette gegangen aber der Stuhlgang war genau so hart wie davor und Durchfall habe ich erst am nächsten Tag gekriegt. Nun habe ich immer noch dasselbe Problem und nun Abführmittel wieder genommen. Ich trinke jetzt nachdem ich die Tablette genommen habe richtig viel Wasser aber ich weiß nicht ob ich einen "leichten" stuhlgang kriegen werde oder nicht da es letztes mal ja auch nicht geklappt hat. Ich haben den Stuhlgang jetzt schon 4 Tage Unterdrückt da ich "angst" vor den schmerzen habe.

...zur Frage

Weicher Stuhlgang in der dritten Woche?

Nach 2 Stunden der Pilleneinnahme weicher Stuhlgang (Kuhfladen artig) am 15. Tag. (Erster Tag der dritten Einnahmewoche)

drei Tage später ungeschützten Sex gehabt.

Und ganz normal in die Pillenpause gegangen.

Besteht Gefahr?

danke

...zur Frage

Zwei Tage hintereinander Stuhlgang unterdrückt jetzt Verstopfung was kann ich tun?

Ich habe die letzen zwei Tagr meinen Stuhlgang unterdrückt ( war unterwegs und es war zweimal kein WC in Sicht) jetzt hab ich Verstopfung und hab mich die ganze Nacht rumgequält. Eine Idee wie ich meine Verdauung wieder in Schwung bringe? Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?