Ist mein Rechtsanwalt auch Arzt geht sowas?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja das geht durchaus, vielleicht hat er zuerst Medizin studiert und anschließend entschieden, zu Jura zu wechseln.

Oder andersrum.

grundsätzlich geht das natütlich. es gibt einige juristen, die vorwiegend  medizinische fälle bearbeiten und deshalb eine zusätzliche ausbildung gemacht haben, bzw. sich umorientiert haben.

die anzahl der DR.-Titel irritiert mich aber etwas.

Hallo

ja, das kann durchaus sein. Dann hat er beide Bereiche studiert - hat dann aber sehr lange gedauert und in beiden Bereichen je 2 x eine Doktorarbeit geschrieben. Den Prof.-.Titel hat er wohl weil er Dozent an einer Uni ist.

LG

Er hat offenbar vier Doktortitel, zwei in Jura und zwei in Medizin.

Hallo.

Da stehen 4 Dr.Titel und Prof. für Dozent. Kaum vorstellbar aber kann wahr sein. Jedoch sehr selten.

Ja du kanst so viele Abschlüsse machen , wie du willst. Kannst doch auch noch mit 60 in die UNi und etwas Studieren.

Was möchtest Du wissen?