Ist mein RAM kaputt oder die mainboard RAM slots?

4 Antworten

Heya Ramon01,

würde ja nach der Ausschlussmethode vorgehen...

Halt beide RAM-Riegel entfernen und mit Riegel 1 testen ob der PC läuft/startet!

Ist das ok, dann mit den Riegel den zweiten RAM-Slot testen...

Läuft der auch, gleiches Prozedere mit dem zweiten RAM-Riegel... Ist auch damit alles ok, halt den zweiten RAM-Slot testen...

Sollte der PC in allen "Konfigurationen" starten/laufen, KÖNNTE es evtl. an unterschiedlichen RAM-Riegeln liegen...

Wenn das alles nichts bringt, hast Du evtl. einen PC-Shop in der Nähe? Die haben ja oftmals bessere Mögliochkeiten, sowas zu testen bzw. Durchzumessen...

Viel Erfolg!

Hallo

1.) Versuche mal den CMOS zu löschen. Dafür musst du wissen was du für ein Mainboard hast. Dafür gibt es dann im Internet viele anleitungen wie man den CMOS löscht.

2.) Falls es geklappt hat, dann lad dir ein Programm namens Who-Crashed herunter. Das Program zeigt dir an was in der letzter zeit deinen PC zum absturz oder Bluescreen geführt hatt.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
LG

das mit der batteriw raus nehmen cmos hab ich schonmal gemacht und mit dem who crashed wie soll 7ch das zum laufen kriegen mein pc kommt maximal ins bios

0
@Ramon01

Aber ich meine nicht nur batterie raus nehmen.
Batterie raus nehmen UND den CMOS löschen. Hast du das gemacht?

0

Nehme einfach mal ein Ram raus und versuche den PC zu starten, wenn das nicht geht nehme einen anderen raus also nach einander auswechsel.

danke lova yaaaaa es gwht wuhu danke!!!!!

1

Was möchtest Du wissen?