Ist mein Prozessor vielleicht zu langsam für eine GTX 1080 und Gaming mit 160hz?

4 Antworten

Bei hohen Frameraten wird zunehmends die CPU gefordert. Aber deine CPU dürfte noch ausreichen. 
Deine Performance dürfte eh schon extrem gut sein. 

Nein packt er locker, die Grafikkarten hindern uns bei aktuellen Games an schönen 60FPS nicht der Prozessor.

mach dir keine sorgen, der reicht schon. aber warums unbedingt 160Hz sein mussten...

Habe bei einem Kollegen 144Hz ausprobiert mit Overwatch und CsGO und als ich dann gesehen habe dass der Monitor stark heruntergesetzt wurde wollte ich das mal nutzen :D

0

Ist der Intel Xeon e3 1231v3 zum gaming geeignet?

Nur antworten von leuten die den prozessor haben!

...zur Frage

ie bekomme ich die maximale Leistung aus meinem PC in Games?

Ich möchte gerne so viel Leistung wie möglich aus meinem PC holen. Habe meine GTX 1080 auf 1930 Mhz getaktet (höher geht es irgendwie nicht obwohl die Karte unter 80 Grad bleibt. Gibt's da vielleicht noch einen Trick?

Mein Intel Xeon 1231v3 ist bereits auf Turboboost 3,8Ghz und lässt sich leider nicht übertakten soweit ich weiß.

Die wichtigen Games habe ich auf meine SSD gespeichert und Windows Gaming Mode ist aktiviert.

Gibt es vielleicht noch etwas was sehr hilft?

...zur Frage

Ist der Intel Xeon W3550 mit 3.03 GHZ ein Bottleneck für eine GTX 1080?

Guten Morgen liebe Community !

Ich überlege mir momentan eine GTX 1080 zu kaufen und somit von meiner GTX 960 aufzurüsten. Allerdings habe ich momentan noch einen Intel Xeon W3550 in meinem rechner mit 3.03 GHZ auf jeweils 8 Kernen. Würde also dieser Prozessor die GTX 1080 bottlenecken, oder sollte ich lieber mir erstmal einen neuen Prozessor holen ?

...zur Frage

Glaubt ihr dass der Intel xeon 1230 v3 3.3 GHz die bald Erscheinende gtx 1080 limitieren wird? Ps habe einem 1440p 144 hertz Monitor?

...zur Frage

Wird eine GTX 1080 von einem Intel Xeon 1231v3 mit H97 Chipset ausgebremst?

Hallo. Ich würde gerne meinen derzeitigen Gaming-PC (Intel Xeon 1231v3[dem I7 4770 stark ähnlich], ASRock H97m Pro4, MSI R9 290, 16GB DDR3 1600) mit einer GTX 1080 aufrüsten. Denkt ihr, dass die 1080 von meinem Prozessor oder System ausgebremst bzw. gebottlenecked wird? Danke!

...zur Frage

Intel Xeon E3 1231v3 und gtx 1080 ti?

Moin.

ich habe einen Xeon e3 1231v3 und wollte mir dort eine gtx 1080 ti einbauen.

wird das zu einem Flaschenhals?

danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?