Ist mein Prozessor besser als ein I5?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Besser wofür?

Für ein kompaktes Notebook zum Surfen und Arbeiten - ja.

Für einen kostengünstigen Computer fürs Büro, Schule oder Studium - ja.

Für einen Spiele PC - nein.

Außerdem kommts drauf an, mit welchen von den hunderten i5, die es mittlerweile gab und gibt, du ihn vergleichst.
Im Vergleich zu den mobilen i5 steht der A8 nämlich garnicht so schlecht da, wie alle anderen hier behaupten - besonders wenn man mal auch seinen Preis mit einbezieht.

Wenn du mal von dem Erscheinungs-datum der A8-6000k CPU (Ende 2013) ausgehst und dann den schwächsten i5 aus seiner Serie selben Datums vergleichst (das wäre, glaucb ich der i5 4440), wird der A8 verkakken. Einzig die meisten i5 Mobile-Versionen und ein paar i5 aus ganz alten Serien sind wohl langsamer.

Also lohnt es sich auf ein I5 zu wechseln

0
@derloligemolige

Der i5 4460 zB ist schon um einiges schneller. Vor allem, wenn es um Spiele geht. Wechseln ist natürlich  mit zusätzlichen Kosten verbunden. Denn du brauchst neben dem Prozessor auch ein neues Mainbord mit Intel 1150 Sockel.

0

Nein, Intel hat zurzeit gerade viel bessere Pro Mhz Leistung als AMD, es empfiehlt sich gerade kaum AMD Prozessoren zu kaufen außer evtl im ganz unteren Preissegment bis 100€ 

Also lohnt es sich auf ein I5 zu wechseln ?

0
@derloligemolige

Wenn du das Geld hast ja, brauchst halt noch ein neues Mainboard dann. Hast du noch eine dedizierte Grafikkarte?

0

Nein man müsste ein amd Prozessor übertakten damit er die gleiche Leistung hat

Nein, ist er nicht.

Was möchtest Du wissen?