Ist mein Penis zu dünn/klein?

12 Antworten

Bei Kindern und Jugendlichen ist es eher schwierig, da sich jeder anders entwickelt. Daten gibt es in erster Linie von Erwachsenen =>

Die Schwankungsbreite des „Normalen“ ist aber weit gefasst. So gelten flaccide (schlaffe, nicht erigierte) Penisse mit einer Länge von 5 – 15,5 cm als normal. Im erigierten (steifen) Zustand ist der Penis von 7,5 bis 19, 5 cm lang und das Volumen reicht gar von 33 bis 152 Milliliter.

Quelle: Dr. G. Pfau

3,24cm Durchmesser ist sicher eher kleiner bzw. dünner und du musst für Kondome vielleicht etwas suchen. Grundsätzlich sagt man, dass Wachstum bis zum 21. Lebensjahr möglich ist. Bist du grundsätzlich eher kleiner bzw. schmäler?

1

bin 185cm groß und eigentlich normal gebaut

0

Hi es gibt in der Wachtumsphase auch öfters mal Pausen. Das ist nicht schlimm. Ich denke schon das es bei dir noch weiter geht. Aber mit 14 cm liegst du gut im Durchschnitt. Von daher kannst du dich nicht beschweren. Aber warte einfach noch ab. :-) LG Florian

Ja, 10 x täglich. Und was hilft dir die Antwort "ja" oder "nein" ?

Es kommt darauf an, wie du dich um Partnerin und gemeinsame Lust bemühst, nicht auf die Anatomie, an der du sowieso nichts ändern kannst.

Was möchtest Du wissen?