ist mein pc für den täglichen gebrauch von bis zu 12 stunden geignet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ja, man kann generell jeden pc den ganzen tag verwenden, nur dass er dann auch schneller kaputtgeht (aber eher unwarscheinlich ich hab noch einen 3570k und er läuft noch munter auf 4ghz overclocked)

[+++ durch Support editiert +++]

An- und ausschalten ist für einen PC schädlicher als Dauerbetrieb😁😁

Solange du die Stromrechnung bezahlen kannst, sehe ich da kein Problem darin.

Kommentar von Timdertimberman
17.09.2016, 01:52

:D bezahl ich nicht also is das kein problem xD

Danke für die antwort

0

Normalerweise kann jeder PC (vor allem wenn nicht übertaktet) permanent laufen. In unserer Firma hatten wir einen PC 12 Jahre permanent am Netz gehabt und nie ausgeschaltet.

Als wir mit dem Büro umzogen, fuhren wir diesen PC nach 12 Jahren herunter. Seitdem ist er nie mehr hochgefahren und wir mußten ihn entsorgen...

Fazit: Es könnte u.U. sogar besser sein, wenn der PC permanent läuft. Die Supercomputer in den Unis oder Forschungsinstituten werden auch nie runtergefahren.

Sicher, an jedem Computer, der nicht übertaktet wird kann man auch theoretisch über 1 Jahr lang instant Minecraft zocken.

Was möchtest Du wissen?