Ist mein Ott Konsum schädlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Problem ist, dass Cannabis stark die Psyche beeinflusst und auch Psychosen auslösen kann.

Obwohl du nicht oft konsumierst kann es eben zu psychischen Problem kommen. Gerade im jungen Alter kann Cannabis ziemlich unschöne Nebenwirkungen haben.

Man darf halt nicht den Respekt vor der Substanz verlieren, da sie nicht so ungefährlich ist, wie viele Menschen denken oder hoffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schädlich ja aber weitaus besser als wenn du dich jedes wochenende mot alkohol vollsäufst. Es kann passieren dass du so nh art "dauer high" haben wirst. Danm düjlst du dich ca. Nh woche beim laufen als wärs du ganz ganz schwach high. Geht aber wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kiffe seit ich 14 bin und hab am Anfang so viel gekifft wie du, nach meinem Schulabschluss wurde es dann immer mehr und jz bzw bis vor paar Monaten hab ich teilweise bis 12g am Tag geraucht also kommt drauf an bei mir war's einfach nur Langeweile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar ist es schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Konsumieren JEGELICHER Droge ist schädlich, ganz gleich wie oft und in welcher Form es stattfindet.

Mann kann es sich auch schön reden.

Laß es einfach bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?