Ist mein Opa nicht Deutsch?

8 Antworten

Meiner Meinung hat er Deutsche Wurzeln.

Wenn er in der Sowjetunion wohnte, dann hatte er einen entsprechenden Pass dort und wird als Russe gelten.

Ich kenne eine Frau, sie hat als Deutsche einen Belgier geheiratet, der Mann ist verstorben, nach laengerem Aufenhalt im Ausland wollte sie wieder nach DE, sie wurde an Belgien verwiesen.

Also, das ist von Fall zu Fall verschieden, die ehemaligen Russlanddeutschen wurden z. Zt. als Fischer Aussenminister agierte, als DE Leute gleich wieder anerkannt.

ja, er ist Deutscher

meine Großeltern stammen auch aus Schlesien und sie wurden vertrieben

ist für mich auch ein Unterschied zu flüchten

Deutscher. Vielleicht deshalb Russland, weil ja die Ostgebiete zunächst unter sowjetische, dann unter polnische Verwaltung kamen.

Was möchtest Du wissen?