Ist mein Opa Kaufsüchtich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist eine Sache zwischen deinen Großeltern. Da solltest du dich raushalten.

Warum dein Großvater solch unsinnige Sachen kauft, muss nicht unbedingt Kaufsucht sein,

PCFragen132 04.02.2015, 13:40

Naja mein opa ist eher agresiv und meine oma sehr zurückhalten sie traut sich nichtmal mehr richtig mit ihm zu reden die einzigsten wörten sind

  • Was wilst du essen
  • Mir egal

  • Könen wir einkaufen fahren
  • (8dsocifsdcdsfrg8hciox nkvbgfsfo)
0
PCFragen132 04.02.2015, 13:40

Naja mein opa ist eher agresiv und meine oma sehr zurückhalten sie traut sich nichtmal mehr richtig mit ihm zu reden die einzigsten wörten sind

  • Was wilst du essen
  • Mir egal

  • Könen wir einkaufen fahren
  • (8dsocifsdcdsfrg8hciox nkvbgfsfo)
0
Janax3x3 04.02.2015, 13:50
@PCFragen132

Ich denke nicht, dass dieses Verhalten was mit der Kaufsucht zu tun hat. Er ist einfach sehr dominant und vielleicht ist deine Oma gerade deswegen so zurückhaltend.

Das tut mir wirklich leid für sie. Es passiert leider oft das ältere Menschen verbittert werden oder eben nur noch rummeckern.

Bei meinen Großeltern war/ist es genau andersrum. Meine Oma ist die dominante und meckert oft rum und wird oft dabei auch laut.

Meine Mutter, mein Onkel und auch ich haben sie dann mal alleine gesprochen und sie gefragt was mit ihr los ist, warum sie so schnell rumschimpft und dass mein Opa nichts dafür kann bzw nix gemacht hat um das zu verdienen. Sie hat dann geweint weil sie es selbst garnicht realisiert hat und es hat sich seitdem gebessert. (Es ist zwar nicht ganz perfekt aber um einiges besser)

Ich würde dir empfehlen dass mal mit deiner engeren Verwandschaft zu besprechen (Eltern) und ihn vielleicht auch mal zur Seite zu nehmen und ihm sagen wie andere Menschen ihn sehen.

Dass dein Opa sich teure Sachen kauft finde ich ok solange er es sich leisten kann. Wenn deine Oma aber zu kurz kommt bzw sich nie etwas kaufen darf, dann ist es egoistisch und falsch von ihm.

3

Ich kaufe auch mal unnötiges Zeug das ich lange Zeit nicht benutze. Solange das im Rahmen bleibt (sprich: er nicht über seine Verhältnisse lebt und Schulden macht) würde ich mir da keine Gedanken machen.

Zu Deiner Frage - alte Leute haben oft Langeweile, dann gehen sie in irgendwelche Geschäfte und kaufen Dinge die sie nicht benötigen. Du kannst ja Deinen Opa ab und zu mal besuchen, ihm die Zeitung vorlesen, dadurch verbesserst Du Deine Rechtschreibung. Oder besorge Dir ein Deutschbuch und übe mit dem Opa Rechtschreibung. Dann ist er beschäftigt und Dir ist auch geholfen.

PCFragen132 04.02.2015, 13:44

Er hat keine langeweiele da sag ich dir er geht zu einer Gimnasticgruppe er fährt gerne mir sein auto herum und spaziert gerne :) Aber kauft zu oft Blödsinn

0

Hallo,

ich möchte Dich bitten Deine Beiträge vor dem Senden auf Lesbarkeit zu überprüfen. Es ist, gelinde gesagt, Augenkrebsverdächtig wie Du schreibst.

Und um die Frage zu beantworten: Nicht alles was man im Leben kauft muss Sinn ergeben. Von daher würde ich nicht sofort auf "kaufsüchtig" tippen. Sprich doch zuerst mit ihm und schilder ihm Deine Bedenken.

Gruß

Schlag ihm mal vor für dich einen Rechtschreibduden zu kaufen. Dann legt er sein Geld gut an. Du musst ihn aber auch benutzen. :-)

MaxNi 04.02.2015, 13:53

Da hast du recht!

0

Was möchtest Du wissen?