Ist mein Ohrloch Entzündung?

 - (Ohrringe, Ohrloch)

4 Antworten

Na ja, sieht aufjedenfall nicht gesund aus. Hast du eventuell eine Allergie? ...

Ich würde es mir an deiner Stelle vom Pircer begutachten lassen.

Oder du machst ihn raus und schaust wie das Ohr Morgen aussieht. (So schnell wächst kein Ohrloch zu).

Sollte es Morgen immernoch sein, würde ich davon ausgehen das es vom Pircen kommt, ist es aber Morgen weg, würde ich von einer Allergie gegen den Stecker ausgehen und mir einen geeigneten Stecker holen.

ist echt silber

0

Ist gut möglich das sich eine Entzündung bildet oder auch dein Ohrloch einfach nur gereizt ist. Wenn du den Ohrring rausnimmst, ist Wundwasser am Stecker? Ist Belag oder Dreck am Stecker? Nimm deinen Ohrring am besten jeden Tag 2-3 mal herraus und wasche ihn gründlich und dann noch dein Ohrläppchen und Ohrring desinfizieren. War bei mir auch so. Müsste in kurzer Zeit wieder weg sein wenn du das befolgst :)

Lg

Danke dir ja etwas wundwasser ist läuft aus 

0

Ist normal.

Ist schließlich eine "Wunde", dein Körper möchte sie "heilen".

Geht bald weg :)

Danke :)

0

Piercing oder Ohrring bei vielen Ohrlöchern?

Hallo, ihr lieben! ich würde gerne mal wissen, wie ihr das so mit den Ohrlöchern macht? Habt ihr Piercings drin oder Ohrringe? Weil z.b bei meinem 4. Ohrloch würde ich gerne Piercings benutzen, da ich finde das Ohrringe wegen dem Knorpel eher schlecht sind. Wie macht ihr das so? liebe grüße:)

...zur Frage

ist mein Ohrring jetzt schon eingewachsen?

habe 6 Monate Medizin ohrstecker drin gehabt, da sie sich immer wieder entzündet haben. Habe dann vor zwei Tagen andere rein getan die aber einen kleinen verschluss haben. Nun hab ich heute mal hinten gefühlt am einen ohrloch und dort ist kein verschluss mehr zu finden. Meine Mama hat nachgeschaut und sagt ich habe diesen wohl verloren. Wie soll ich mein Ohrring nun raus holen?soll ich einfach vorne ziehen? Weil so schnell kann das nicht eingewachsen sein oder? Und es eitert.. Bg

...zur Frage

Ohrloch rot geworden!

Ich habe schon lange mein Ohrring in minem Ohrloch drin gelassen. Jtzt hab ich es wieder rausgemacht und mein Ohrloch ist rot und etwas füssig geworden.Helft mir bitte! LG

...zur Frage

Frage zu Ohrlöchern und Ohrringen!

Hallo ! Als ich 6 war ( bin 14) habe ich mir zwei Ohrlöcher stechen lassen ! Da aber an meinem rechten Ohr dann eine große Eiterbeule gewachsen ist habe ich sie wieder ( beide ) zuwachsen lassen !! Jetzt nach 8 Jahren habe ich ausprobiert ob in mein rechtes Ohr noch ein Ohrring durchpasst weil man das Ohrloch immer noch gesehen hat also man hat noch gesehen dass das ein Ohrloch ist !! Auf der linken Seite ist es ganz zugewachsen !! Und es hat geklappt mit dem Ohrring !! Also der Ohrring ist durch das Loch gegangen ( das war gestern Abend) ! Das heißt dass das Loch nie wirklich zugewachsen ist !! Klar es ging nicht so "flüssig" durch also ich musste schon ein bisschen ausprobieren aber es hat geklappt !!

Jetzt hatte ich den Ohrring die ganze Nacht an !! Und es tut auch überhaupt nicht weh !! Meine Frage ist ob es sein kann dass da wieder eine Eiterbeule wachsen kann wenn ich den Ohrring die ganze Zeit anhabe !! Meine zweite Frage ist ob es sein kann dass das Ohrloch wenn ein Ohrring drin ist Zuwachsen kann !! Und meine dritte Frage ist ob ich den Ohrring jetzt die ganze zeit drin lassen soll oder mal rausmachen soll/darf !! Danke

...zur Frage

Ohrloch entzündet (eitert), was tun?

Hallo, Ich habe vor ca 4 Wochen ein Ohrloch gestochen bekommen, das wohl nie richtig abgeheilt ist,denn es schmerzt bei Berührungen und wenn ich mit den Haaren hängen bleibe. Ich habe es anfangs regelmäßig desinfiziert, aber mit meinen anderen Ohrlöchern hatte ich nie Probleme und musste sie auch nie desinfizieren. Gestern habe ich einen anderen Ohrring eingesetzt, der einen Plastikstift hat, da ich dachte,es könnte am Metall liegen und dass ich das nicht vertrage. Dabei hat es angefangen zu bluten und heute morgen habe ich gemerkt,dass etwas Eiter herauskommt. Jetzt ist die Frage,wie ich es behandeln kann und wie ich das schnellstmöglich hinter mich bringen kann. Soll ich Bepanten und Desinfektionsmittel benutzen,den Ohrring wechseln und/oder gibt es noch anderes,was ich tun kann?

Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?