Ist mein Notebook Prozessor zu heiß? :/

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hab mir auch ein Thinkpad (R61) bei Ebay geschossen und Windows-7 Ultimate drauf gespielt und hatte anfangs ein Paar Probleme, die möglicherweise auch temperaturbedingt waren. Habe TPFancontrol installiert und festgestellt, daß die CPU unter Belastung tatsächlich über 80 Grad Celsius gestiegen ist, z.B. während der Leistungsindex-Neubewertung.

Ich bilde mir ein, daß das Problem besser geworden ist, nachdem ich den Powermanager von der Lenovo-Seite installiert habe. Den Hotkey-Treiber brauchte ich auch um Bluetooth aktivieren zu können. Alles andere hat mit den (optionalen) Windows-Treibern funktioniert.

50 Grad sind noch harmlos. Da springt gerade mal der CPU-Lüfter an.

Was möchtest Du wissen?