Ist mein naturjoghurt abgelaufen?

...komplette Frage anzeigen das bild - (Gesundheit, essen, Kochen)

5 Antworten

Keine Panik! Joghurt wird für gewöhnlich nur hefig oder schimmelig. Und wenn er weder schimmelig ist oder hefig riecht, wird er zu 99,999% noch gut sein. 

Der wurde nur etwas zu früh bewegt oder zu früh abgefüllt. Durch das Nachsäuern und eventuelle Temperaturschwankungen löst sich ein Teil der (normalerweise gebundenen) Molke.

 Bei der großtechnischen Herstellung sieht jeder Joghurt vor dem Rühren aus. Auch der saure Geruch ist normal. Er rührt von der, von Joghurtbakterien gebildeten, Milchsäure her.

Einfach umrühren und dann ist gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiere bissl, wenns komisch ist, wirfs weg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Konsistenz finde ich jetzt nicht besorgniserregend. Ich würde ihn mal probieren und wenn du dann feststellst, dass er unangenehm sauer ist (leicht säuerlich ist Naturjoghurt ja eh immer), dann würde ich ihn nicht mehr essen.

Das Probieren ist in dem Fall nicht schädlich für dich und bevor ich ihn wegwerfe...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schmeiß das weg , kann sein das es im Discounter schon kaputt war, da musst du dich beschweren gehen, wenn du dir eine Vergiftung zuziehst sind die dran (Gesundheitsamt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaaaa. Der ist auf jeden fall nicht mehr gut.. nicht mehr essen 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?