Ist mein Molly schwanger/trächtig?

...komplette Frage anzeigen Dicker - (schwanger, Fische, Aquarium) Fisch - (schwanger, Fische, Aquarium) Black - (schwanger, Fische, Aquarium) Molly - (schwanger, Fische, Aquarium)

3 Antworten

Hallo,

theoretisch wäre eine Verpaarung zwischen Molly und Guppy möglich, 
da beide zur Gattung Poecilia gehören. Die Nachkommen wären aber dann steril.

Eine Verpaarung wird praktisch eher nicht stattfinden, solange ausreichend passende Partner zur Verfügung stehen.

Dein Molly ist sicher trächtig, denn sobald die Weibchen mal gemeinsam mit einem Männchen im AQ schwimmen, sind sie auch befruchtet.

Auch Mollys gehören, genauso wie Guppys, zu den Vorratsbefruchtern, bedeutet, dass eine einmalige Befruchtung des Weibchens für ca. 10 Würfe ausreicht, ohne, dass wieder ein Männlein beteiligt sein muss.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rabbe90
03.05.2016, 18:44

Wenn das der Fall ist wirds hier bald ziemlich gesellig!
Mir ist aufgefallen dass der Molly auch viel A-AA macht (kleine dünne Faser, fast rund um die Uhr) - ist das normal?

0

Es kann sein das der guppy der vater dein kann weil manchmal können sich guppys und mollys verpaaren und so einen neuen hybriden erschaffen. Das ist meine vermutung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass Guppies und Mollies zusammen Nachkommen zeugen können. Es sind ja 2 verschiedene Arten. Guppies fressen aber gerne Jungtiere, und nicht nur ihre eigenen. Da musst du aufpassen. Möglicherweise hat das Guppymännchen bemerkt, dass das Black Molly Weibchen schwanger ist. Und jetzt stubst der Fisch das Weibchen an, als ob er mit Messer und Gabel auf dem Tisch rumklimpert. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?